Uhrzeit ein und ausgehender Mails stimmt nicht

  • Habe festgestellt, dass meine eingehenden Mails und meine ausgehenden Mails immer genau um 2 Stunden in der Zeit zurückgestellt sind.
    Meine Systemzeit stimmt, auch die Zeitzone ist GMT +01 eingestellt.
    Allerdings ist der in der Druckvorschau einer Mail im Header
    hinter der falschen Zeit -100 als GTM, was meines erachtens ja auch falsch ist.
    Dieses Problem schein schon öfter aufgetreten zu sein, doch scheinbar gibt es dafür noch keine eindeutige Erklärung.
    Wo kann ich diese Einstellungen ändern?

  • Ist das bei allen Mailadressen so (d.h. wenn du mehrere hast) ? Könnte ja auch sein, das von deinem Mailprovider eine falsche Zeit kommt.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Danke für die schnelle Antwort.
    Bei allen anderen Mailadressen ist ebenfalls die Zeit um genau um 2 Stunden zurückgestellt und auf den Servern ist die Zeit korrekt.
    Unter Outlook funktioniert alles korrekt, somit müsste es doch eigentlich eine Einstellungssache bei Thunderbird sein?

  • gehe mal in About:config (extras>einstellungen>Erweitert>Konfiguration bearbeiten) und lege mal einen Filter über das Wort "time" (wie im Bild)




    stimmen die beiden Time-Zonen überein? Kannst ja bei Gelegenheit auch einen Screenshot posten.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • sorry, das bei mir ist auch nur für die Calendar-Extension.


    hmm..... ich habe auch nur noch den Eintrag


    mailnews.display.original_date parat. Bei mir steht er auf false (Standard). Evtl. kannst du diesen mal test weise mal auf false und mal auf true stellen.


    siehe auch http://www.eyrich-net.org/mozilla/mozfeatures.html


    so richtig passt das zwar auch nicht, aber evtl. wird das Problem dadurch etwas entschärft.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro