Emailadressen exportieren in Excel

  • Hallo liebe Mitglieder,
    komme gleich zu Thema!


    Ich will die Adressen aus einer Email, die ich mit mehreren BCC-Adressaten geschrieben habe zur Weiterverarbeitung nach Excel, oder Word (Tabelle) kopieren.


    Ist dies möglich? denn das importieren geht ja auch. Leider habe ich diesbezüglich keine Infos gefunden.
    Würde mich freuen, wenn es jemanden gibt, der mir den Weg aufzeigen kann.
    Danke bereits im Voraus.
    Gr. CPW

  • @thunderforum,
    das weitere Vorgehen zwecks Exports des Adressbuchs mit nur diesen Adressen ist klar? Es sei denn, man kann das mit der Erweiterung direkt machen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • na ja, wenn man sich so entweder eine Liste oder ein Adressbuch aufgebaut hat, muss man das ganze noch als csv exportieren (für Excel wohl die beste Wahl). Hab ich wohl vergessen zu erwähnen.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Hallo,
    sicher, ich habe natürlich ein Programm, dass mir meine Daten sichert.
    Ich möchte aber gerne meine gesamten Emailadressen nach Excel exportieren, um dann z.B. Benutzerfreundliche Listen zu erstellen (nach Intereessengruppe) die ich dann wiederum veschicken kann und die von jedem nutzbar sind.


    Das funktioniert bei Outlook ja eigentlich (soweit ich weiß) problemlos.
    Gibts vielleicht auch ein Tool, mit dem ich meine Emailadressen nach Outlook übertragen kann?

  • Hallo,
    eigentlich müsste Outlook *.csv Dateien (oder *.txt) lesen können. Besser wäre zwar als *.ldif aber geht wohl nicht.
    Es gibt aber ein Problem, man sollte in einem Texteditor etwa Wordpad kontrollieren, ob die Trennzeichen für Outlook richtig sind.
    TB exportiert mit Kommas, Outlook als Semikolons (auch der Import). Die müssten mittels "Ersetzten" geändert werden.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • na ja, als csv exportieren dann das ganze in den Editor laden und über suchen /ersetzen Komma durch semikolon ersetzen, dann das ganze in Outlook importieren. So würde ich das jetzt heraus lesen. Da ich kein Outlook mehr auf meinen PC habe, kann ich das aber leider nicht selbst ausprobieren.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Könnte man die CSV (mit Komma) nicht in Excell laden und dann von dort als Outlook-Datei abspeichern? Ich glaube mich erinnern zu können, dass so eine Funktion bei Excell drin ist (war). Eventuell kann man dort aber eine CSV mit Separator ";" direkt generieren? Das würde die Semikolons ans richtige Ort plazieren. Wäre alleweil besser, als jedes Komma, das evtl. in einer Adresse mitverwendet wurde "äugisch" zuerst überprüfen zu müssen.

  • Arran ,


    du kannst in Outlook je nach Version auch die Makrosicherheit soweit runter drehen das du die Adressen schön sauber mit VBScript von einer Excel-Datei in das Adressbuch eingetragen bekommst... Aber M$ lässt sich mit jeder neuen Version neue Fallstricke einfallen um den Zugriff auf das Adressbuch zu limitieren... da macht das irgendwann auch keinen spaß mehr dafür zu entwickeln. Und jetzt entwickel ich gar nichts mehr für Outlook. Aber prinzipiell müsste es noch gehen - nur nicht mehr so ganz automatisch.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro