Gelöst:Mehrere E-Mail-Adressen unter demselben Benutzernamen

  • Liebe Forum-Spezialisten!


    Ich bin noch ziemlich neu bei Thunderbird. Bei der Konteneinrichtung habe ich das Problem, dass ich unter web.de mehrere E-Mail-Adressen unter demselben Benutzernamen eingerichtet habe.


    Wie schaffe ich es da, über Thunderbird diese verschiedenen E-Mail-Adresse korrekt anzusteuern. Beim Einrichten des zweiten Kontos meckert das System an, dass schon ein Konto unter dem jeweiligen Benutzernamen besteht.


    Grüße


    Ludger Brandt

  • Hallo Ludger;


    Du kannst mehrere Aliasse anlegen; Extras - Konten - %Dein Konto% - Button "Weitere Identitäten". ;-)


    Gruß

  • Hallo,


    Danke für den ersten Tipp.


    Vielleicht muss ich mein Problem noch deutlicher machen.


    Ich hätte gerne beim Verfassen die Möglichkeit, zwischen Arbeit, Privat, Surfen zu unterscheiden, mit jeweils einer eigenen Absenderadresse.


    Kann ich das auch über die Alias-Namen regeln?


    Grüße


    Ludger

  • Gute Frage, da ich keine weiteren Identitäten nutze, kann ich nur spekulieren, aber ich denke es läuft wie mit einer richtigen Adresse:
    wenn Du eine Mail verfasst solltest Du die Möglichkeit haben, vorzugeben von welchem Konto aus sie verschickt wird. Das geht in dem Du im Verfassen-Fenster ganz oben das entsprechende Konto auswählst.


    Oder habe ich Dich falsch verstanden?


    Gruß

  • Hi Ludger,


    Wenn dein Provider (!) es ermöglicht oder anbietet, unter einem Mailkonto (=Benutzername) mehrere Mailadressen einzurichten, dann kannst du diese Adressen so wie beschrieben im TB dem jeweiligen Mailkonto als Alias zuordnen. Geht problemlos und es gibt da auch keine (mir bekannte) Mengeneinschränkung.


    Die Mails werden dann alle gemeinsam abgeholt (ist ja ein einziges Konto) und beim Beantworten kannst du durch Klick in die Absenderzeile zwischen den einzelnen Aliassen auswählen.


    Wars das?


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Wir helfen doch gerne. :-)


    Magst Du als Threadersteller, Deinen ersten Post editieren und der Themenzeile ein "gelöst" oder ähnliches anfügen? Dann wissen andere das sie hier eine mögliche Lösung finden. ;-)


    Besten Dank