Vorlage erstellen

  • Hallo,


    wie muß ich vorgehen, wenn ich für mein Mailkonte eine Vorlage erstellen möchte? Oben ein Bild,
    unten meine Kontaktdaten. Dazeischen habe ich dann immer einen Bereich in den ich den Text schreiben kann. Benötige ich da Extensions?



    Mit freundlichen Grüßen


    Nixdorf

  • Hallo,
    bereite deine Vorlage so weit vor, wie du sie haben möchtest und speichere sie dann unter Datei, "speichern unter" als "Vorlage" oder "Entwurf" ab.
    Dann mache von der Vorlage mehrere Kopien z.B. in dem du sie in einen anderen Ordner per drag drop und der strg Taste kopierst. Je mehr du hast, umso schneller geht es.
    Oder du klickst mit rechts in das Nachrichtenfenster der Vorlage und gehst auf "neu bearbeiten". In diesem Fall bleibt die Vorlage erhalten.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Geht ja wirklich viel einfacher:


    Vorlage unter "Vorlagen" abspeichern (ja nicht unter "Entwurf").


    Doppelklick auf diese Vorlage im Dateien-Feld, es öffnet sich ein Verfasssenfenster.


    Text eingeben, Spellcheck drüberlassen und absenden.


    Nix mit 333 Kopien, absolut nicht nötig.
    (Wobei ich nichts gegen eine Sicherungskopie sage)


    Ich arbeite im Moment mit 23 unterschiedlichen Vorlagen (immer noch vier HTML, sonst nur Textmail) und hatte diesbezüglich noch nie einen Fehler.


    Das beste ist, dass Du bei unterschiedlichen Mailkonten die Absender- und Antwort an-Bezeichnungen auch vorgeben kannst. Benannt wird die Vorlage nach dem Betreff, schreibe also einen klaren und eindeutigen Betreff, damit Du Deine Vorlagen sofort wieder erkennen kannst. Es wird auch nie eine Vorlage überschrieben, sondern leidglich mit dem neuen Datum gespeichert. Also die überarbeitete immer sofort in den Papierkorb sonst weisst man bald nicht mehr, welches die richtige ist.


    Viel Spass

  • Arran ,
    du hast tatsächlich Recht. Ich hatte nämlich den Ordner "Vorlagen" und "Entwürfe" immer gleich gesetzt.
    Wenn du aus Entwürfe aus sendest, verschwindet nämlich die Urspungsmail in Entwürfe, in"Vorlagen" dagegen nicht.
    Wieder was gelernt.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Danke für die Antworten,


    aber wie bringe ich die Bilder rein? Ein logo oben, oder ein Hintergrundbild? Die wurden bei mir immer nicht eingefügt, wenn ich es probiert habe.


    Gruß Nixdorf

  • Hallo,
    Voraussetzung:
    HTML muss eingeschaltet sein (Extras, Konten, Verfassen & Adressieren bei jedem Konto)
    Dann öffnet man das Verfassenfenster und achtet darauf, dass die Formatierungsleiste (zum Einstellen von Schriftarten, Farben usw) vorhanden ist.
    Dann klickt man einmal mit der Maus ins Nachrichtenfenster und geht auf
    Einfügen, Grafik, sucht den Pfad zur Grafik und gibt einen Alternativtext ein (das möchte TB so) oder wählt die Opütion darunter. Die Grafik müsste dann in der Vorschau unten angezeigt werden. Dann OK und die Grafik sollte im Verfassenfenster erscheinen, dort wo der Cursor vorher stand.
    Bist du mit allen fertig, speicherst du die Mail als Vorlage ab.


    Hättest du mal eine Forumsuche in Gang gesetzt mit den Begirffen "Grafiken einfügen", wärst du sicherlich auf fündig geworden.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,


    wie kann ich meine html Vorlage bei Antworten nutzen? Die Vorlagen nützen mir doch nur, wenn ich eine neue Nachricht verfassen will. Danke schon mal für eure Hilfe.