Windows Vista und TB

  • Hallo,
    ich habe einen neuen PC mit Windows Vista.
    Nachdem ich TB Version 1.5.0.10 neu installiert habe und alle Mails auf den neuen PC kopiert habe (mit Hilfe aus dem Forum) werde ich bei jedem neuen Start von TB gefragt:
    "möchten Sie TB als Ihre Standard Mail-Anwendung nutzen?"
    Die Frage kommt, obwohl ich bei jedem Start den Haken auf "den Dialog nicht mehr zeigen" gesetzt habe.


    Dann fällt mir auf, dass eine relativ lange Zeit nach Programmstart vergeht bis die Mails im Posteingang visualisiert werden. Man sieht den leeren Posteingang und ca. 5-7 Sekunden später erscheinen die alten Mails erst.


    Liegt das an der neuen Version TB, an Vista oder vielleicht an Installationsfehlern?


    Viele Grüße
    Andreas

  • "AMU_Mueller" schrieb:

    werde ich bei jedem neuen Start von TB gefragt:
    "möchten Sie TB als Ihre Standard Mail-Anwendung nutzen?"
    Die Frage kommt, obwohl ich bei jedem Start den Haken auf "den Dialog nicht mehr zeigen" gesetzt habe.


    Das Thema wurde bereits angesprochen und ist mit Suchbegriffen wie "Windows Vista" "Thunderbird" etc. zu finden ;-)

  • "lbm1305" schrieb:

    Start -> Standardprogramme -> Programmzugriff und Computerstandards festlegen -> "Jetzt sollte die Abfrage nach dem Adminkennwort kommen (Jedenfalls bei Vista Business)" -> Benutzerdefiniert -> unter E-Mailprogramme Thunderbird auswählen und bestätigen