Update für Ottonormalverbraucher

  • Hallo,
    beim letzten Update von TB hatte ich so ziemlich alles verloren und bin daher ein gebranntes Kind. Beim durchstöbern der FAQs und der Forumbeiträge habe ich für meinen Fall allerdings vieles gefunden, das für meine Verhältnisse zu tief in die Materie eingreift oder nur immer nur einen Teil erklärt. Ich suche eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Updaten inkl. Sichern der wichtigsten Daten (Adressen, Emails, Kontoeinstellungen, ... gibt´s sonst noch was?) und inkl. Wiederaufspielen der Daten, falls ein Komplett-Update erforderlich wird. Gibt es eine solche Anleitung evtl. schon?
    Zur Zeit habe ich TB 1.5.0.9 auf Win2000Prof installiert und werde andauernd zum Updaten aufgefordert.
    Hat jemand Lust mir auf die Sprünge zu helfen?
    bis dahin
    Gruß
    nowereman

  • Hallo nowereman,


    Zitat

    Zur Zeit habe ich TB 1.5.0.9 auf Win2000Prof installiert und werde andauernd zum Updaten aufgefordert.


    na ja, wenn nur das stört, kann man das ja in Extras>Einstellungen>Erweitert>Update ausschalten.


    Wenn man sich die Installationsdatei von http://www.thunderbird-mail.de/thunderbird/ direkt herunter lädt, und bei beendetem TB drüber installiert passiert mit deinem Profil eigentlich gar nichts... wenn du ganz sicher gehen willst, kannst du auch vorher TB über Start>Einstellungen>Systemsteuerung>Software deinstallieren und dann die neue Version installieren. Auch dabei bleibt dein Profil unangetastet. Ich habe TB ab 1.0.x und mir ist komischerweise noch nie beim Update was passiert... Die meisten Probleme treten in Zusammenhang mit Virenscannern auf, da diese die mbox-Dateien im Gegensatz zu so manch proprietärem Format ala pst von Microsoft im Klartext lesen können.


    daher solltest du dir eher mal das hier durchlesen:



    http://www.thunderbird-mail.de…1.5/problem_antivirus.php
    und hier:


    http://www.thunderbird-mail.de…ion1.5/problem_regeln.php


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • besten Dank erst einmal für die schnelle Antwort. Ich kaue noch, aber es wird langsam kleiner.
    Gruß
    nowereman

  • Hallo nowereman, willkommen im Thunderbird-Forum!


    Ergänzend zu Toolmans Ausführungen ist eine Datensicherung sowieso nicht verkehrt.
    Wenn Du einfach den gesamten Profilordner (per Rechtsklick/kopieren und dann am Zielort einfügen) auf den Ordner Thunderbird an eine andere Stelle/zweite Festplatte/Stick...kopierst, hast Du alle Einstellungen/Konten/Ordner... im Notfall sofort wieder hergestellt.


    PS: ich mache das sogar täglich per Batch beim Runterfahren des Rechners.


    Der Profilordner?

    Zitat

    sieh mal hier: http://www.thunderbird-mail.de…tion1.5/profil_ordner.php


    oder gib mal %appdata%/thunderbird entweder in Start/Ausführen oder im Windows Explorer (nicht Internet Explorer :wink: ) in die Adresszeile ein


    Achtung: bei direkter Suche dran denken, das der Anwendungsordner ein versteckter Ordner ist.
    Klar: erst TB beenden und immer bei Arbeiten im Profil: erst den Profilordner durch kopieren sichern...