Junk Odner zeigt 11 Mails an. Im Ordner sehe ich aber nichts

  • Hallo zusammen,


    bin seit 3 Tagen auf Thunderbird 1.5.0.10 umgestiegen.


    Eigentlich komme ich ganz gut klar damit.


    Aber heute zeigt mir der Junk-Ordner plötzlich 11 vorhandene Mails an. Wenn ich aber dann in den Ordner gehe, ist keine Mail vorhanden.
    Wechsle ich dann kurz in einen anderen ordner und dann wieder in den Junk-Ordner, dann wird mir eine leere Mail angezeigt. Die lösche ich dann und es wird 10 Mails angezeigt.
    Nach erneutem Wechsel wird dann wieder 11 angezeigt, aber nichts ist im Ordner.
    Was kann das für ein Phänomen sein?


    Grüße
    Holger

  • Hallo Holger, willkommen im Thunderbird-Forum!


    Beende mal den TB und gehe in den Profilordner und lösche dort in den Unterordnern von mail die Dateien junk.msf
    Der Profilordner?

    Zitat

    sieh mal hier: http://www.thunderbird-mail.de…tion1.5/profil_ordner.php


    oder gib mal %appdata%/thunderbird entweder in Start/Ausführen oder im Windows Explorer (nicht Internet Explorer :wink: ) in die Adresszeile ein


    Achtung: bei direkter Suche dran denken, das der Anwendungsordner ein versteckter Ordner ist.
    Klar: erst TB beenden und immer bei Arbeiten im Profil: erst den Profilordner durch kopieren sichern...

    Ach ja, im Link ist ein weiterer Link zu der Beschreibung der Dateien im Profil

  • Super, danke für die prima Hilfe.


    Als ich den Rechner eh neu booten musste und ich TB neu gestartet hatte, war zunächst dasselbe Problem, aber als ich zuerst im Papierkorb war und anschließend in den Junk gewechselt bin, wurden mir die 11 Junk-Mails plötzlich angezeigt.


    Komisch, naja, hauptsache das Problem hat sich erledigt. Aber ich denke deine Lösung wird bei bedarf dem einen oder anderen auch helfen.


    Danke