Immer Frage ob Standardmailprogramm

    Servus!


    Seit dem automatischen Update auf 1.5.0.10 werde ich bei jedem Thunderbird-Start gefragt, ob ich es als Standardmailprogramm einsetzen möchte. Ich klicke "Ja" an und mache mein Kreuzchen bei "Diesen Dialog nicht mehr anzeigen", aber es hilft nichts, ich werde jedesmal von Neuem gefragt.
    Wer weiß Abhilfe?


    Heinz

  • Stell es bei Programmzugriff/-standards in WIndows ein.


    Wenn es nicht klappt, dann zunächst nochmal Windows Mail als Standard einstellen, dann Windows Neustart, dann nochmal über denselben Weg (!) Thunderbird als Standard einstellen.

  • Das sollte mit Adminrechten über die Systemsteuerung -> Software -> Programmzugriff/-standards (oder so ähnlich) gemacht werde. Aber auch dieses Anliegen wurde zur Genüge beantwortet und wäre mit der Forensuche schnell gelöst gewesen.

    Danke!
    Ich klopfe schuldbewusst an meine Brust, da ich nur die letzte Seite Header durchgesehen habe, in der irrigen Meinung, das sei ein ganz frisches Problem.


    Heinz

  • hi!
    frisches problem? LOL
    hat auch nix mit tb zu tun sonder is eine win geschichte. kenn ich seit mindestens 10 jahre...