Freenet - Mysterium? ::ERLEDIGT::

  • Guten Abend!


    Habe Thunderbird erst seit ein paar Tagen und es klappt bei meinen Email-Konten wunderbar. ...bis auf eines bei Freenet.


    Es wurden Email heruntergeladen, allerdings nur die aus dem Zeitraum 01.10.2005 - 07.01.2006 und eine Mail aus 2007 ...
    (abgesehen davon, dass ich dieses Postfach nicht oft aufräume...) Wo sind denn die neuen Mails und die aus der Zwischenzeit geblieben? :(


    Kann ich irgendwie nicht nachvollziehen. Habe noch ein weiteres Mail-Konto mit Freenet, welches aber einwandfrei funktioniert.



    Leicht verwirrte Grüße auf dem schönen Lipperland!

    Einmal editiert, zuletzt von Fabian.dt ()

  • Hallo und willkommen im Forum.
    POP-Konto oder IMAP?
    Wie holst du die Mails bei Freenet normalerweise ab?
    Kopfzeilen anzeigen lassen, Herunterladen und auf dem Server löschen oder auf dem Server liegen lassen?
    Die Mails befinden sich noch auf dem Server (Webmail)?
    Da Freenet nur eine Mailboxgröße von 20 MB hat, könnte die Mailbox gesperrt worden sein, weil sie voll ist. Dann bekommst du natürlich keine neuen Mails.
    Wenige Anhänge in den Mails und die Mailbox ist dicht.
    Überprüfe meine Fragen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ok, dann versuch ich mal zu antworten ;)
    ~ POP-Konto
    ~ ich logge mich einfach bei Freenet ein
    ~ nur "automatisch runterladen" ausgewählt
    ~ die runtergeladenen Mails sind nicht mehr auf dem Server, die ausgelassenen schon
    ~ habe nur 13 MB belegt, also keine Sperre


    Es geht ja auch nicht darum, dass ich keine neuen bekomme, sondern dass ich die aus dem o.g. Zeitraum nicht runterladen kann.


    Schon irgendwie komisch...


    Hoffe die Antworten können helfen ;O)
    Gruß, Fabian

  • Du meinst im Webmailbereich (also auf dem Server) sind die Mails noch vorhanden?
    Versuche Folgendes:
    Beende Tb, such im Profil von TB die Datei popstate.dat und lösche sie. Das ist die Zähldatei für abgerufene Mails und wird beim Neustart wieder leer erstellt. Jetzt müssten alle Mails auf dem Server einmal abgerufen werden.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Danke für die rückmeldung,
    Bitte sei so nett, in deinem ersten Beitrag den Titel mit [gelöst] oder [erledigt]
    zu ergänzen (anhängen nicht voransetzen), damit die Helfer hier nicht unnötig den Thread öffnen müssen und Suchende dann wissen, dass es hier eine Lösung gibt..
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw