hotkey "k" in der Kontenliste

  • Hallo.
    Die Menüpunkte im Kontextmenü der Kontenliste:
    - Ordner als gelesen markieren und
    - Diesen Ordner komprimieren
    benutzen beide als hotkey das k.
    Kann ich das selber ändern? Wenn ja, wie? Spezieller Editor erforderlich?


    Zusatzfrage: Wo kann ich später Senden als default einstellen?

  • HAllo,
    Ergänzung: manchmal braucht man dazu noch eine weitere Erweiterung, weil man evtl. die richtige Kommandozeile nicht kennt, die man in Keyconfig eintragen muss. Sie heißt "MenuManipulator (noxpath)".
    Habe übrigens ziemlich lange dafür gebraucht, um bspw. mit Alt+K das Kontenmenu zu öffnen. Manchmal lassen sich auch keine funktionierende Shortcuts erzeugen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Das scheint so. Auf jeden Fall brauchen beide Keyconfig, sonst sind sie nutzlos.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hmm, also das Menü, welches sich beim Klick mit der rechten Maustaste auf einen Ordner öffnet konnte ich mit Keykonfig nicht finden.
    Genau genommen liegt da bei mir in drei Menüpunkten das hotkey auf "k".
    1. Ordner-Adresse kopieren
    2. Ordner als gelesen markieren
    3. Diesen Ordner Komprimieren
    Das kann ich auch in der entsprechenden Konfigurationsdatei sehen, Aber ich kann es mit einem normalem Texteditor nicht editieren, ohne das danach ein Prüfsummenfehler? auftritt.
    Trotzdem erst mal danke für die Antworten.

  • Die Datei ist *\crome\de.jar
    ...
    <!ENTITY folderContextCompact.accesskey "k">
    <!ENTITY folderContextCompact.label "Diesen Ordner komprimieren">
    <!ENTITY folderContextCopyLocation.accesskey "k">
    <!ENTITY folderContextCopyLocation.label "Ordner-Adresse kopieren">
    ...
    <!ENTITY folderContextMarkMailFolderRead.accesskey "k">
    <!ENTITY folderContextMarkMailFolderRead.label "Ordner als gelesen markieren">
    Und (ein anderes Menü betreffend)
    <!ENTITY folderContextMarkNewsgroupRead.accesskey "k">
    <!ENTITY folderContextMarkNewsgroupRead.label "Newsgruppe als gelesen markieren">
    ...