Fehler beim Senden des Passwortes

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Hallo zusammen!
    Ich habe heute Thunderbird 1.5.0.10 installiert. Beim ersten Aufruf versuchte er - nach Eingabe meines Passwortes - Verbindung zu meinem Postfach bei Web.de herzustellen.
    Dies misslang und es kam die Meldung:
    Fehler beim Senden des Passwortes. Der Mailserver pop3.web.de antwortete: Benutzer oder Kennwort falsch.


    Woran liegts?
    Zuvor hatte er eine Zeitüberschreitung gemeldet. Durch Neukonfiguration der Firewall war diese Meldung jedoch weg.
    Gruß Hendrik

  • Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ich versuche von Outlook auf Thunderbird umzusteigen, habe eine Woche lang probiert. Mails empfangen geht ohne Probleme. Aber:
    Ich kann keine Mails abschicken. Jedesmal verlangt er mir immer wieder das Passwort für meine Mailbox beim Provider, aber er will es nicht anerkennen. Ich greife über POP3 zu, für ausgehende Mails über den Server SMTP. Sunrise verlangt einen authorisierten Zugriff, den ich im Outlook konfigurieren kann, da klappts prima.
    Mein System: XP prof. SP2. Internet Provider über WLL Alvarion IDU.


    Ich habe diesen ganzen Thread durchgelesen, alles Empfolene versucht, vergeblich.
    Ich komme zum Schluss, dass TB hier ein seriöses Softwareproblem hat. :roll:
    :?:Besteht Hoffnung auf eine Lösung?
    PS: ich verwende die französische Version TB wie auch XP.

  • Hallo und willkommen im Forum.
    Wäre besser gewesen, einen neuen Thread zu starten, denn die Problematik liegt vermutlich woanders und es werden jetzt alle Threadteilnehmer benachrichtigt, obwohl es sie gar nicht betrifft.


    Du hast nachdem Erstellen des SMTP-Servers diesen dem Posteingangsserver bzw. dem Konto explizit zugeordnet?
    Du hast außerdem im SMTP-Server Extras, Konten, Postausgangsserver (SMTP), rechts den entspr. Server markieren, Bearbeiten, dort ein Haken bei"Benutzername und Passwort verwenden" gesetzt?
    Und die Verschlüsselung auf "Nie" gesetzt?
    Wenn du das alles richtig gemacht hast und es nicht geht, mache bitte einen Telnetbefehl.
    Wie das steht hier: http://www.thunderbird-mail.de/forum/viewtopic.php?t=19540


    Du hast evtl. Virenscanner/Firewall vom Abscannen des TB-Profils ausgenommen?
    Gruß


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw