Probleme beim Mail Versand

  • Die unten formulierte Fehlermeldung erscheint kurz nachdem der "Senden Button" gedrückt wurde bei einigen ausgehenden Mails. Ich verwende als Mailprogramm Thunderbird Version 1.5.0.10. Die E-Mail Addressen sind korrekt und existieren auch noch. Der Versand über den Webmailer funktioniert.
    Hat jemand schon mal das Problem gehabt und kann mir helfen.


    Vielen Dank im voraus


    „Fehler beim senden der Nachricht. Der Mailserver antwortete : <'info@mustermann.de'>: mailformed address : '> may not follow <'info@mustermann.de. Bitte überprüfen Sie, ob Ihre E-Mail-Addresse in den Konten-Einstellungen stimmt und wiederholen Sie den Vorgang.“

  • Hallo und willkommen im Forum.
    Du hast also den Postausgangsserver richtig eingerichtet. Authentifizierung angehakt und Verschlüsselung auf "Nie" ?
    Dann hast du ihn explizit dem Posteingangsserver bzw. dem Konto richtig zugeordnet?
    Unter Extras, Konten, im linken Fenster einen Klick auf das Konto machen und im rechten ganz unten den Postausgangsserver kontrollieren. Welcher steht dort drin?
    Welchen Internetprovider und Mailprovider hast du?
    Laufen Virenscanner/Firewall, die das TB-Profil abscannen?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Also, mein Mail Provider ist Host Europe, mein Internet Provider Netcologne. Benutze Zone Alarm und Avast Antivirus ob diese das TB-Profil scannen kann ich nicht sagen, wie kontroliert man das. Das Konto ist auf jeden Fall richtig eingerichtet nach absprache mit Host Europe.


    Gruß

  • Zitat von "Deniz555"

    <'info@mustermann.de'>: mailformed address : '> may not follow <'info@mustermann.de.


    Ich habe den Eindruck der Mailserver ist mit den rot markierten Zeichen nicht einverstanden, versuch es doch einfach mal ohne.


    Gruß
    Werner

  • Vielen Dank für die ganzen Tipps, leider komme ich erst morgen dazu mich damit nochmal auseinander zu setzen.
    Alles Gute, melde mich wenn es geklappt hat

  • Hallo,
    letztlich lag es doch, wie von dir werner richtig vermutet, an den Anführungszeichen in der Mail Adresse.
    Super, vielen lieben Dank für die Hilfe.
    Gruß

  • Mich würde ja noch interessieren, wie die da rein kommen, weil sie ja noch nicht mal auf der der Tastatur vorhanden sind, sondern man sie mit Zeichentabelle einfügen muss. Da ist doch irgendein Programm, das das so erzeugt.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw