Hi Toolman

    Bin wieder aus dem Urlaub zurück und habe den Rest des Threads gelesen. Deine Vermutung, dass es an dem Virenscanner gelegen hat (bei mir Antivir) stimmt bei mir zumindest nicht, denn ich lasse den TB-Ordner nicht scannen, wie es auch empfohlen wird. Irgendetwas war aber am Vorabend bevor die Konten verschwunden waren mit meinem Rechner, ich weiß nicht mehr, ob er sich selbst runtergefahren hat oder einen Neustart gemacht hat. Dabei wurde jedenfalls Antivir beim Scannen unterbrochen und eventuell TB, als ich ihn gerade schließen wollte. Vielleicht ist dabei etwas beschädigt worden. :?:

  • Hallo conny,


    du solltest vielleicht dann auch in dem Thread antworten und nicht einen neuen für eine Antwort aufmachen.
    http://www.thunderbird-mail.de/forum/viewtopic.php?p=137283


    Bei Antivir gibt es übrigens den Guard und den normalen Scanner - beide sollten so eingestellt werden dass das Profilverzeichnis nicht gescannt oder überwacht wird...


    siehe auch http://agsm.de/forum/viewtopic.php?t=44


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro