Automatische Auswahl des SMTP

  • Hallo zusammen,
    ich habe ein kleines Problem: Bisher war es immer so, wenn ich eine Nachricht verfasst habe, kam automatisch der Absender des Kontos, das beim Klicken auf den „Verfassen“ Button markiert war. Heute habe ich ein paar Konten entfern und neue hinzugefügt und nun wir immer der gleiche Absender angegeben, obwohl dieser nicht einmal in der SMTP Liste als Standard definiert ist. Es ist einfach der erster in der Liste. Was verbocke ich also, bzw. wie kann ich das wie oben beschrieben ändern?
    Tausend Dank,
    Chris

  • Hallo Chris,


    was du da "verbockt" hast, ist mir auch nicht so ganz klar, aber das Problem mit dem korrekten Absender habe ich dank mehrerer unterschiedlicher E-Mail-Adresse auch und ich fühle mich da mit dieser Erweiterung sehr gut bedient:


    https://addons.mozilla.org/de/thunderbird/addon/2121


    Du kannst damit einen zweiten "Verfassen"-Button in deine Symbolleiste ziehen. Der "alte" Button löst dann die Absender-Kennung aus, die bei dir "oben steht", mit dem neuen kannst du zwischen deinen unterschiedlichen Absender-Identitäten wählen.


    Joke

  • Hallo ,
    ich benutze Thunderbird 2.0.0.14 und habe meinen Provider gewechselt .
    Mein Problem ist , wie bei Chris , daß beim Klick auf den Button "Verfassen" immer der Oberste (alte und nicht mehr aktive) smtp-Server als Absender benutzt wird . Der aktuelle smtp -Server steht an 3. Stelle , ist als Standard definiert und ist bei allen Konten eingetragen. Ich muß ihn aber jedes Mal beim Verfassen einer Mail von Hand aus der Liste auswählen .
    Meine Frage: Wie kann ich es ermöglichen , daß der aktuelle smtp-Server beim Verfassen einer Mail automatisch ausgewählt wird ?
    Für einen Tip wäre ich sehr dankbar .


    Rujopa

  • Hallo und willkommen im Forum.
    bevor ich dir antworten, poste mal, ob du separate oder globale Konten hast.
    Oder siehst du links im Ordnerfenster nur die lokalen Ordner mit Unterordner oder auch "Konto-Ordner?
    Normalerweise antwortet TB mit der Mailadresse (oder dem Konto), an die die Mail versendet wurde.
    Lässt du aber die Mails in andere Ordner (außer dem lokalen) filtern oder verschiebst/kopierst diese, nimmt TB das Konto, in dessen Ordner sich die Mail gerade befindet.
    Probiere das am Besten mal mit unwichtigen Mails selbst aus.
    Bei mehreren Identitäten und im oben geschilderten Fall nimmst du am besten das Add-on Correct Identity
    Das von Joke verlinkte.Add-on ist leider nicht mehr kompatibel.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()