Wie 2 Versionen installieren?

  • Hallo,
    leider macht die 2.0 bei mir Probleme mit bestimmten Erweiterungen, die Folge ist, dass sich die meisten Menüs nicht öffnen lassen (oder nur einmal).
    Ohne Add-ons läuft sie prima.
    Ich möchte natürlich die neue Version testen und auf Dauer auch umsteigen.
    Aber wie bekomme ich es hin, dass beide Versionen mit einem anderen Profil starten?
    Die 2.0 hab eich bei der Installation schon in einen anderen Ordner geleitet.
    Gruß und Danke

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo Werner,
    ja, habe bisher immer den Profilmanager mit thunderbird -p also den relativen Pfad aufgerufen.
    Dass man sozusagen 2 PM aufrufen kann durch Eingeben des Pfades, war mir nicht klar.
    Warum? Weil ich es noch nie gemacht habe und noch nie 2 Programme gleichzeitig installiert habe und noch nie jemand danach gefragt hat.
    Hoffen wir, dass es klappt.
    Peinlich ist mir das nicht, da man nicht alles wissen kann und ich mich mit Installationsproblemen noch nie befasst habe und außerdem man manchmal ja auch ein Brett vorm Kopf haben kann (darf) auch bei 2000 Beiträgen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Danke,
    das ist auch eine gute Idee. Legt man nämlich wie bei mir die Icons in den Quick Launch, haben sie ja kein Beschriftung mehr und man kann bei gleichem Icon schnell durcheinanderkommen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw