SMTP-Problem

  • Hi,


    "Senden der Nachricht" fehlgeschlagen.


    Die Nachricht konnte nicht gesendet werden. Der Postausgangsserver (smtp) xxxxx.de ist entweder nicht verfügbar oder lehnt die Verbindung ab. Bitte überprüfen sie, ob ihr smtp-einstellungen korrekt sind und versuchen sie es nochmals. Im Zweifelsfall fragen sie ihren Arzt oder lesen die Packungsbeilage" ( ;) )


    Der Server stimmt (laut Adminaussage), das Passwort stimmt auch (Email-abfrage funktioniert), der Ausgangsserver ist richtig zugeordnet, keine verschlüsselte verbindung, sichere authentifierzierung aus "mail-server unterstützt keine sichere authentifizierung", smtp-port 25 (wie vom admin gesagt), benutzername & passwort verwenden AN, keine verschlüsselung. firewall ist die symantec client firewall, ich sitze hinter am uninetzwerk, bisher keine probleme in die richtung gehabt.


    help, i need somebody! help, is there anybody! help, you i need someone!!!!

  • Hi reya,


    und willkommen im Forum.
    Zuerst einmal: Eine sehr gute und vollständige Anfrage!


    Was sagt mir die Fehlermeldung: Du erreichst den Server nicht, es kommt überhaupt noch zu keiner Verbindungsaufnahme und Authentifizierung.


    Mögliche Ursachen:


    1. Der Server wurde wirklich nicht richtig eingetragen. (Soll passieren, kaum sichtbare Leerzeichen usw., eigene Fehler entdeckt man am schwersten ...)
    2. Dein Rechner erreicht den Server nicht. Dieses kannst du mit dem telnet-Befehl prüfen ==> Dokumentation.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!