Hyperlinks Erkennung beim Verfessen einer Nachricht

  • Hallo,


    beim Verfassen einer Mail werden Hyperlinks nicht automatisch als solche erkannt, sondern müssen umständlich mit STRG+L eingefügt werden.
    Kann man das durch eine Einstellung ändern.


    Danke


    Mihai

  • Hi Mihai,


    was verstehst du unter "richtig erkennen"?
    Wenn ich schreibe http://www.zickezacke.de, dann steht dieses beim Empfänger als ausführbarer Hyperlink in der Mail.
    Wenn ich eine URL kopiere und einfüge, steht sie ebenfalls im Text.
    Was willst du mehr?


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Danke,


    das ist tatsächlich der Fall. Links werden erst beim abspeichern umgewandelt. Während ich aber eine Email schreibe. Ist es aber nicht zu ersehen, dass ein Link erkannt wird.
    Zumindest bin ich jetzt beruhigt, dass Links doch erkannt werden.


    Mihai