Thunderbird stürzt ab

  • Hallo Reiner,


    da dir keiner antwortet, tu ich's mal. Du wirst sicher gute Gründe haben, Lesebestätigungen zu versenden, ich persönlich schalte alles, was damit zu tun hat, prinzipiell ab.
    Es gibt Informationen, die eigentlich immer bei einer Anfrage mitgeliefert werden sollten, also genaue Thunderbird-Version, genaue Betriebssystemversion, Fehlermeldungen (Absturz heißt, TB verschwindet sang- und klanglos?), Begleitumstände (wirklich nur bei Empfangsbestätigungen?), "betagte" oder "schwache" Hardware, ...
    Grob gesagt, gibt es zwei Möglichkeiten: dein Profil hat eine Macke, also leg probeweise ein neues an. Oder deine Installation ist defekt, dann deinstalliere TB, lösch das Programmverzeichnis und installiere neu, und zwar die aktuelle Version.


    Gruß, muzel

  • Hallo Rainer,


    das Problem kenne ich. Immer dann, wenn der Absender eine Lese-/Empfangsbestätigung angefordert hat, erscheint eine Infobox, ob ich diese wirklich senden will. Egal, welche Auswahl ich traf, Thunderbird reagierte nicht mehr.


    Ich hoffte, das mit einem Update von 1.5 auf 2.0.0.5 zu beseitigen.


    Hilfsweise habe ich daher unter Extras => Einstellungen => Empfangsbestätigungen die Option "Nie eine Empfangsbestätigung versenden" gewählt. Ruhe ist...


    Allerdings ist damit das ursprüngliche Problem nur umgangen. Vielleicht hat ja jemand eine bessere Lösung.


    Ich nutze Thunderbird 2.0.0.5 mit folgenden Add-Ons:
    Massage Faces 1.1.2
    Minimize To Tray 0.0.1.2006102515+
    QuoteColors 0.2.8
    Talkback 2.0.0.5


    System: Win XP SP 2