Symbol für neue mail in Taskleiste verschwindet nicht

  • Hi,
    Ich hatte schon bei TB 1.5 genanntes Problem, und seitdem ich nun letztes Wochenedne auf TB2 upgedatet habe, ist das Problem immer noch vorhanden.


    Wenn ich eine mail bekomme, erschein doch unten rechts in der Taskleiste ein kleiner Briefumschlag mit einem grünen Pfeil - das symbolisiert dass ich eben neue (ungelesene) mails im Posteingang habe.


    Ist diese mail aber Spam oder ein newsletter, lese ich sie nicht immer und klicke nur auf den grünen Punkt vor der mail im Posteingang und verschiebe die mail entsprechend (Papierkorb, Ordner "newsletter" ect.) - und dann verschwindet dieses Symbol in der Taskleiste nichtmehr - erst wenn ich TB schließe und wieder neu starte ist es weg!


    Ist dieses Problem bekannt? - da es bei mir schon mit TB1.5 vorkam und nun auch mit der neuen Version denke ich, dass es nicht an TB sondern "irgendwo" an meinem Rechner liegt, kann das sein?
    Habe WinXP Home (32-bit) mit allen updates, ausser TB ist kein mailprogramm installiert (ausser OE welches aber nicht benützt wird!)


    Vielleicht kann mir jemand helfen
    Danke und Gruß

  • Hilft es mal auf den Posteingang, auf einen anderen Ordner und zurück zu klicken?

  • Zitat von "BifBof"


    - und dann verschwindet dieses Symbol in der Taskleiste nichtmehr - erst wenn ich TB schließe und wieder neu starte ist es weg!


    Dieses "Problem" taucht bei mir auch sporadisch auf - quasi nach dem Zufallsprinzip. Stört mich aber nicht weiter. :wink: