Probleme mit Symbolleisten- und Spalteneinstellungen

  • Hi,


    ich hab ein Problem mit Thunderbird..


    Wenn ich meine Symbolleiste oben anpasse, bzw meine Spalten anpasse (also die, wo die E-Mails angegeben sind), dann meinen Thunderbird schließe und wieder starte, dann sind die Einstellungen wieder auf die Standard-Einstellungen zurückgesetzt.


    Dies passiert immer wieder, gestern ging das alles eigtl noch.. heut morgen war es auch noch richtig.


    Nur vorhin, nachdem ich Net.Framework 1.1 und alte JDK und JRE Updates deinstalliert habe, mein Thunderbird nach einem System-Neustart wieder geöffnet hab, waren diese Einstellungen wie gesagt wieder auf Standard - auch die Einstellungen meiner diversen TB-Add-Ons...


    Nun nach neu Starten des TB bleiben die Einstellungen der Add-Ons, wie ich sie eingestellt habe, aber halt die Einstellungen bei der Symbolleiste und bei den Spalten werden auf Standard zurückgesetzt.


    Ich nutze TB 2, hab das ganze aber dann auch nochmal mit TB 1.5.10 ausprobiert - selbes Problem.


    Leider habe ich zu diesem Problem hier und bei Google nichts gefunden.
    Wüsste jemand, woran das liegen kann?


    Ich nutze folgende Add-Ons:
    Adress-Context
    Attachment Sizes
    Contacts Sidebar
    Delete Junk Context Menu
    Display Quota
    Edit as New
    Get all mails
    MinimizeToTray
    Sender Verification Extension
    Show Adress
    SmartSave
    SmtpSelect
    Talkback
    Unselect Message



    Also... wär schön, wenn mir jemand sagen kann, woran das liegen könnte.


    Gruß!

  • cool... danke!


    Hat geklappt :)


    Kann das in Zukunft wieder passieren? Woran liegt das? Wie verhindere ich das?

  • Hallo allblue,


    der Tipp, die localstore.rdf zu löschen, ist so'n richtiges Danaer-Geschenk - und wird erstaunlicherweise immer wieder auch von Leuten erteilt, die ja schon - wie du - wirklich viel Erfahrung mit Thunderbird oder Firefox haben.


    Mit dem Löschen dieser Datei sind alle persönlichen Einstellungen an der Oberfläche (Symbolleisten) Vergangenheit. Darauf sollte man jedenfalls hinweisen :wink: !


    Joke

  • Zitat von "Joke"

    der Tipp, die localstore.rdf zu löschen, ist so'n richtiges Danaer-Geschenk


    Übertreib mal nicht .. ;)

    Zitat

    Mit dem Löschen dieser Datei sind alle persönlichen Einstellungen an der Oberfläche (Symbolleisten) Vergangenheit. Darauf sollte man jedenfalls hinweisen :wink: !


    Selbstverständlich hast du Recht. Ich werde in Zukunft darauf achten, das dabei zu schreiben - auch wenn meist die Probleme so groß sind, dass nichts anderes als das Löschen der Datei in Frage kommt (oder weißt du was besseres?). Aber die User sollten vorher wissen, was auf sie zukommt.

  • Naja, so'n kleines bisschen kann man doch wohl übertreiben ... :D


    ... aber es ist schon besser, wenn man vorher weiß, was man mit dem Löschen einer Datei anrichtet, sonst guckt man beim ersten Mal doch möglicherweise recht sparsam aus der Wäsche!


    Wenn ich mal an meine kunstvoll aufgebauten Symbolleisten-Arrangements in Thunderbird und Firefox denke, würde ich schon dazu tendieren, erst mal eine halbe Stunde in der localstore.rdf herumzusuchen, ob mir nicht doch was auffällt.


    Ein Gutes hat unser Meinungaustausch jetzt aber für mich: Ich habe bisher fast alle Einstellungsdateien von Thunderbird und Firefox separat gesichert, so dass ich sie sofort ersetzen kann, bloß localstore.rdf nicht ... :oops:


    ... das ändert sich, verspricht
    Joke

  • Zitat von "Joke"

    Ein Gutes hat unser Meinungaustausch jetzt aber für mich: Ich habe bisher fast alle Einstellungsdateien von Thunderbird und Firefox separat gesichert, so dass ich sie sofort ersetzen kann, bloß localstore.rdf nicht ... :oops:


    Welchen Grund hast du, den kompletten Profilordner nicht in die regelmäßige Backup-Routine mit einzubeziehen? Das ist zu dem doch viel einfacher .. ;)