Problem beim Loeschen von Mails ueber IMAP Account

  • Hallo zusammen!


    Ich benutze Thundebird 2.0.0.0 (20070326). Mein Heimserver hollt alle meine Mails ab und stellt mir ueber IMAP die Mails zur Verfuegung. Aber leider habe ich mit dem Loeschen von Mails auf dem IMAP Account das Problem, dass nur die Mails geloescht werden, die in der Inbox zum loeschen markiert werden. Wenn ich in einem Unterordner Mails loeschen will, werden diese zwar zum loeschen markiert, aber auch nach dem Schliessen von TB bleiben sie auf dem Server trotzdem erhalten und werden nicht geloescht.
    Muss ich irgendeine Einstellung im IMAP Konto machen damit das funktioniert. Ich habe schon alle moeglichen Einstellungen angesehen, aber leider nichts gefunden. Kann mir einer von euch weiterhelfen??


    Danke schon mal im voraus!


    greets
    snIP3r

  • Hallo und willkommen im Forum.

    Zitat

    Wenn ich in einem Unterordner Mails loeschen will, werden diese zwar zum loeschen markiert, aber auch nach dem Schliessen von TB bleiben sie auf dem Server trotzdem erhalten und werden nicht geloescht.


    Heißt das, du kannst sie in dem Ordner noch sehen, oder musst du in Webmail nachschauen?
    Ich habe dieses Verhalten im Freenet-Konto nachgespielt. In meinen Servereinstellungen habe ich nichts angehakt.
    Alle vorgegebenen Ordner liegen schon im Posteingangsordner. Ich habe trotzdem noch 2 Unterordner erstellt, wovon der zweite im 1. Unterordner liegt.
    Mails gelöscht (im Ordner nicht mehr zu sehen), TB neu gestartet, Webseite aktualisiert, Mails in Webmail nicht mehr vorhanden.
    Wenn das bei bei gleichen Einstellungen anders ist, liegt es am Mailserver.
    In den erweiterten IMAP-Einstellungen (Servereinstellungen, Erweitert) habe ich alle angehakt und die Serververbindungen auf 5 stehen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw


  • Hi!


    Also ich kann die Mails im Ordner nicht mehr sehen. Aber wenn ich mich in der Console einlogge und das Mailprogramm auf dem Server (pine) oeffne, sehe ich die Mails noch. Ich werde mal versuchen, ein paar Screenshots online zu stellen damit man es nachvollziehen kann.


    greets
    snIP3r

  • Ich sagte ja, dass es serverabhängig sein kann. Arcor z.B: nimmt sich sehr viel Zeit zum Löschen. Das kann eine halbe Stunde dauern.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat von "mrb"

    Ich sagte ja, dass es serverabhängig sein kann. Arcor z.B: nimmt sich sehr viel Zeit zum Löschen. Das kann eine halbe Stunde dauern.
    Gruß


    ich glaube du hast was falsch verstanden. ich habe einen server _zuhause_ der die mails per imap fuer mich bereit stellt... genauer gesagt: eine gentoo kiste mit nem courier-imapd.

  • Stimmt, dass hatte ich im Laufe des Threads vergessen. Aber immerhin konnte ich dir sagen, was bei anderen Mailservern der Mailprovidern üblich ist. Bei deinem Mailserver kann ich dir natürlich nicht helfen, dass wäre in diesem Forum zu viel verlangt.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat von "mrb"

    Stimmt, dass hatte ich im Laufe des Threads vergessen. Aber immerhin konnte ich dir sagen, was bei anderen Mailservern der Mailprovidern üblich ist. Bei deinem Mailserver kann ich dir natürlich nicht helfen, dass wäre in diesem Forum zu viel verlangt.
    Gruß


    hi!
    kein thema. klar kann das keiner verlangen. ich dachte nur, dass das problem beim client liegt... wenn es natuerlich am server liegt, muss ich weitersuchen :(
    wobei ich immer noch denke, dass die einstellung "when i delete a message" "remove it emediately" das erledigen sollte...


    gruss
    snIP3r