Quickquote und Rechtschreibprüfung

  • Wenn ich in einer empfangenen Mail einen Text markiere und mit Quickquote 0.8 beantworte, schaltet sich die Rechtschreibprüfung ab, d.h. es wird nichts korrigiert oder als "Fehler" markiert, obwohl im Antwortfenster unter "Einstellungen" sowohl bei "Rechtschreibprüfung" als auch bei "Sofort-Rechtschreibprüfung" ein Haken ist. Ist das ein Bug oder übersehe ich etwas?

  • Leider übersiehst du wohl nichts. Es ist ja richtig, dass die zitierten Texte nicht automatisch korrigiert werden, denn dann wär's ja kein Zitat mehr.


    Aber auch der eigene text wird nicht korrigiert. Ist aber nicht wirklich problematisch, sondern nur ganz leicht unbequem: Du musst einfach den Button "Rechtschreibprüfung" anklicken.


    Joke

  • Zitat von "Joke"

    ... Aber auch der eigene text wird nicht korrigiert. Ist aber nicht wirklich problematisch, sondern nur ganz leicht unbequem: Du musst einfach den Button "Rechtschreibprüfung" anklicken...


    Ich habe den eigenen Text gemeint, klar.
    Beim ersten Versuch ist der ganze Thunderbird abgestürzt, nach Neustart und Klick auf den Button "Rechtschreibprüfung" wird zwar das kleine Fenster mit den Korrekturvorschlägen geöffnet, macht aber nur Sinn, wenn man mit dem Text fertig ist und eben die ganze Seite nachkontrollieren will. Die Funktion "Sofort-Rechtschreibprüfung" bleibt weiterhin ausgeschaltet.
    Aber trotzdem danke für den Hinweis.