Windows 98, TB 1.5.0.10 , Masterpasswort unbekannt,entfernen

  • Hallo!


    Ich betreue einen W98 Rechner mit TB 1.5.0.10. Das Masterpassword wird nie gefordert. Jetzt wollte ich es anlegen. Nur ändern geht. Wir haben aber nie eins angelegt? Wie kann man das Problem lösen?




    :!:

  • Hallo man.schulze


    und willkommen im Thunderbird-Forum!
    Eine sinnvolle Entscheidung.
    Kannst Du denn die Passwörter anzeigen lassen? Wenn ja, oder falls sie sowieso alle vorliegen, kannst Du im Profilordner die Datei signons.txt (evtl heißt sie auch *.s, wobei *=8 bel. Zeichen) und key3.db löschen (besser erst mal nur umbenennen)
    Dann kannst Du ein Masterpasswort vergeben und die Passwörter werden beim nächsten Abfragen/Senden neu abgefragt.

  • :P


    Vielen Dank für die superschnelle Antwort!


    Im Test auf einem W2000 Rechner hat es funktioniert!
    Ich gehe nun zum W98-Rechner.
    Hauptproblem dort: Das Password der e-mails bei Arcor.de verändern sich unkontrolliert. Arcor hat keine Lösung.
    Das kann doch unser TB nicht gewesen sein???


    MfG,


    Manfred

  • Nein, TB sendet auf Anfrage von Seiten des Servers das im Passwortmanager hinterlegte Passwort.
    Mir ist nicht bekannt, dass irgendein Mailserver die Änderung eines Passwortes per Mailclient zulässt.


    Ich würde mir mal ganz dringend die Frage stellen, wer sich (unberechtigt?) Zugang zu Arcor verschafft hat und die Änderungen vornimmt und was noch geändert wurde, kann sonst doof und teuer ausgehen.


    Bsp.: jemand erhält mit meinem PW Zugang zu meinem Provider, ändert dort meine E-Mailadressen, bucht für mich neue Features...


    Also: zuerst und sofort dass Zugangspasswort zu Arcor ändern!!