Programm läßt sich nicht öffnen!!!

  • Hallo!
    Habe TB 2.0.0. installliert hatte vorher1.5.0.
    Jetzt lässt sich das Programm nicht mehr öffnen.
    Was hab ich falsch gemacht?


    MfG Chris

  • Hi!


    Ein bissl mager, deine Beschreibung. Wie versuchst du, Thunderbird zu öffnen? Unter welchem Betriebssystem? Was passiert denn überhaupt? Gibt es eine Fehlermeldung?


    Ich tippe darauf, dass du eine Firewall benutzt, die das veränderte TB-Programm nicht akzeptiert. Eine gute Firewall fragt dann, was zu tun ist. Wenn deine das nicht macht, musst du TB manuell frei geben.


    Gruß, Sünndogskind_2

  • Hallo Chris


    und willkommen im Thunderbird-Forum!
    Ist bei Euch auch so ein Nebel? Ich kann in meiner Kristallkugel grade mal gar nichts erkennen.
    Im Ernst: Was meinst Du mit "Jetzt lässt sich das Programm nicht mehr öffnen. " ?
    Gibt es eine Fehlermeldung? Wenn ja: exakter Wortlaut.
    Was passiert genau?
    Wie hast du installiert? Einfach 1.5 deinstalliert und 2.0 installiert?
    Hast Du Dein Profil gesichert?
    Hast Du eine Firewall am Laufen?


    EDIT: Da war Sünndogskind mal wieder schneller...

  • Habe ebenfalls ein Problem mit Thunderbird 1.5. Dank Auto-Update konnte ich nicht vorher meine Daten sichern... nun scheitert das Update mit der Meldung:
    "Eine oder mehrere Dateien konnten nicht aktualisiert werden..." Ich solle offene Anwendungen schließen und sicherstellen, alle Recht zu haben. Es laufen aber keine Programme und ich habe Admin-Rechte auf meinem win xp.
    Wenn ich hier lese dass updater auf 2.0 nicht mehr an ihre mails kommen frage ich mich, wie ich das dann schaffen soll??
    Echt schade, ich brauchte kein update, war sehr zufrieden, und nun das :evil:

  • Sorry, wegen meiner mageren Beschreibung!


    Firewall Kaspersky
    Fehlemeldung keine
    Öffnen per Mausklick oder Start, Alle Prg, Mz TB
    2.0 drüber installiert anschliesend 1.5 de.in. weils nicht funzte
    Betribssystem Win xp


    Danke für Euer Intresse & hoffe ihr könnt mir weiter helfen.


    Chris

  • Hallo und guten Morgen,


    never_tuch_a_running_sys : zum Einen würde ich in den Einstellungen von TB unter Erweitert > Update den Haken bei "Nachfragen, was getan werden soll" setzen. Dann kannst Du entscheiden, ob Du zu diesem Zeitpunkt updaten willst.
    Zu Deinem Problem:

    Zitat

    "Eine oder mehrere Dateien konnten nicht aktualisiert werden..." Ich solle offene Anwendungen schließen und sicherstellen, alle Recht zu haben

    lässt darauf schliessen, dass andre Programme eine Datei nutzen, die das Update gerne ersetzen würde. Da gab es ein Problem mit Logitech, ich glaube bei Webcam-Anwendungen, gib das mal in die Suche ein. Wobei: ich würde mein Profilverzeichnis sichern (einfach eine Kopie machen) und TB 1.5 deinstallieren und die 2.0 installieren., es sei denn, Du hast viele Erweiterungen am Laufen, dann sieh mal erst in die Dokumentation > http://www.thunderbird-mail.de…ieren_unter_Thunderbird_2 Die 2.0 verwendet das Profil und so bleiben Konten und Mails erhalten.


    CZ71 :

    Zitat von "CZ71"


    2.0 drüber installiert anschliesend 1.5 de.in. weils nicht funzte

    das war erst mal keine gute Idee. Hoffentlich hast Du eine Kopie vom 1.5 Originalprofil davor gemacht und die benutzt oder verfügbar. Es kann beim Downgrade von 2.0 auf 1.5 zu Problemen kommen, weil beim Update von 1.5 auf 2.0 Strukturen im Profil auf die 2er Version angepasst wurden und das beim Downgrade nicht rückgängig gemacht wird. Wenn Du alles mit dem gleichen Profil gemacht hast und keine Kopie hast, würde ich ein neues Profil erstellen und die Mails dann aus dem Alten importieren. Sonst hast Du irgendwann Probleme und keiner weiß warum...


    EDIT: never_tuch_a_running_sys guck mal hier: http://www.thunderbird-mail.de…?t=27204&highlight=webcam


    EDIT 2: Ok, hab gerade gesehen, dass Du bereits einen 2. Thread und dort eine Lösung hast...

  • Zitat von "CZ71"

    Sorry, wegen meiner mageren Beschreibung!
    ...
    2.0 drüber installiert anschliesend 1.5 de.in. weils nicht funzte


    Das ist immer noch äußerst dürftig, ein wenig mehr Zeit solltest du schon investieren wenn wir dein Problem lösen sollen. :wink:


    Wenn ich das richtig verstanden habe hast du erst TB 2.0 installiert und anschließend TB 1.5 deinstalliert. In dieser Reihenfolge kann das nur funktionieren wenn du TB 2.0 in einem neuen Programmverzeichnis installiert hast. Da du aber wie angeben die neue Version einfach über die alte installiert hast wird dabei das vorhandene Programmverzeichnis benutzt. Wenn du anschließend versucht hast TB 1.5 aus diesem Verzeichnis zu deinstallieren dann ist es nicht verwunderlich dass dabei deine Installation beschädigt wurde.


    Falls meine Vermutung zutrifft dann sollte es ausreichen TB 2.0 noch einmal neu zu installieren.


    Gruß
    Werner

  • Zitat von "Werner"

    Das ist immer noch äußerst dürftig...
    und
    ...Wenn ich das richtig verstanden habe hast du erst TB 2.0 installiert und anschließend TB 1.5 deinstalliert.


    Und weil so dürftig, bin ich wohl fälschlicher Weise von einem (wieder) Installieren der 1.5 statt dessen Deinstallation ausgegangen, denn das de. habe ich übersehen

    Zitat

    2.0 drüber installiert anschliesend 1.5 de.in. weils nicht funzte