Hälfte der Ordner weg.

  • hallo,


    gestern ging alles noch und ich hatte meine Ordner aus meinem Backup in Thunderbird eingefügt - alles war da und ich konnte darauf zugreifen.


    Heute morgen waren dann auf einmal die Hälfte der Ordner nicht mehr vorhanden - Im THunderbird Ordner gibt es diese Dateien aber nach wie vor.


    Ich möchte nun an diese Ordner wiederherankommen, so dass sie wieder in Thunderbird vorhanden sind


    Danke,


    Jan

  • so hab die ordner wieder, aber anscheinend ist die ganze dateistruktur ein bisschen konfus geraten. Gibt es da irgendwelche Tools zu, reparieren?
    (die *.msf Dateien wurden von TB unergründlicherweise gelöscht...)

    Einmal editiert, zuletzt von jan508 ()

  • Danke für die Hilfe.


    Nein kannte ich in dem Sinne noch nicht aber soweit bis auf gründliches Lesen der Release Note mehr oder weniger beachtet.


    Die Daten sind wohl durch die ständige Migration von TB Linux <-> TB Windows und von TB 1.0 -> 1.5 -> 2.0 ein bissel konfus geworden ;)


    Soweit hab ich meine Daten wieder etwas geordnet, sodass MozBackup beispielsweise auch wieder damit klarkommt.


    Dabei ist mir aufgefallen, das ich genau das umgekehrte Problem habe wie Datenverlust.


    So war der Posteingang Ordner - der sehr leer war, nur noch ein paar aktuelle Nachrichten 600 MB groß!


    wieso die daten nach den verschieben nicht gelöscht werden weiß ich net.. aber das ist im mom mein Problem falls jemand ähnliche Probleme hat kann er sich ja mal melden


    Vielen Dank


    Jan

  • Hallo Jan,


    das Verschieben von Dateien solltest du bei der aktuellen Version über das Kontextmenü (Verschieben/Kopieren) oder das Hauptmenü Nachricht "verschieben/kopieren" vornehmen.


    Der Index deines Posteingangs könnte defekt sein: Rechtsklick auf den Ordner/Eigenschaften/Index wiederherstellen.


    Komprimierst du eigentlich regelmäßig deine Ordner?
    http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Ordner_komprimieren