Nachrichten schützen

  • Hallo,
    ich wollte mal fragen, ob es irgendwie funktioniert, dass man Nachrichten schützt, also das diese nicht aus Versehen abgeschickt oder gelöscht werden können. Gibt es da sonst eine Erweiterung für?


    Danke!


    Jochen


    (Ich habe Thunderbird 2.0.0.4/Windows)

  • Hallo und willkommen im Forum.
    Wie sollte das versehentliche Löschen aussehen?
    Physikalisch gelöscht werden Mails erst beim Komprimieren. Auch wenn du Mails nicht mehr siehst, sind sie noch da.
    Man braucht dann nur noch den Index zurücksetzen bzw. den X-Mozilla-Status auf 0 oder 1 zu stellen.
    Versehentliches Versenden vermeidet man, indem man eine Mail als Entwurf abspeichert oder beim Schreiben offline geht (in TB ganz links unten auf das Verbindungssymbol klicken, dann erlischt es.).
    Beim Löschen einer Mails hast du also 2 Sicherungen.
    Einmal den Papierkorb und dann das Löschen im Papierkorb.
    Lässt du nicht komprimieren, sind sie in beiden Fällen noch zurückzuholen.
    Da Komprimieren aber lebensnotwendig für die Datenbanken ist, solltest du dir also immer genau überlegen, wann und wo du komprimieren lässt.
    Ich mache das nur manuell, aber regelmäßig.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Auf das mit dem Index wiederherstellen bin ich noch nicht gekommen. Danke!
    Ein bisschen blöd ist allerdings, dass Thunderbird (falls man offline ist) keine neuen Mails holt. Aber das ist auszuhalten...


    Jochen

  • Es gibt auch die Möglichkeit, mit Hilfe des Add-ons MagicSLR einen Button in die Symbolleiste zu ziehen und dort dann grundsätzlich nur "Später senden" anzuklicken. Dann landet die Mail wie beim Offline-Versenden im Postausgangsordner.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw