Fehlende Unterverz. ... nach Update auf 2.0.0.4 (Gelöst)

  • Eine unserer Nachbarinnen hat heute ihren TB auf 2.004 aufgerüstet. Es war fast zu Erwarten, dass sie dann in Panik geraten ist und vermutet hat, alle Emails verloren zu haben. Ich habe ihr alles wieder bestens zustande gebracht, ausser einem Konto, von dem sie weder das Passwort noch den Log-in-Namen notiert hat. Nun gut, das ist noch nicht das grosse Problem, das kann ich jedenfalls nicht lösen.


    Gescheitert bin ich dann allerdings an der Tatsache, dass in der Inbox.sbd zwei Unterordner namens "2007" und "2008" vorhanden sind, der erste mit 3'827'584, der 2008er mit 9'200 bites (oder Bytes) Grösse. Da sind ihre wichtigen geschäftlichen Mails drin, die sie unbedingt wieder haben muss.


    Im Ordnerfeld links erscheinen diese Unterordner nicht. Wenn ich dann jedoch neue gleichlautende Ordner von Hand eröffnen will, sagt mir der Computer, dass bereits solche Unterordner bestehen. Wie kann ich die sichtbar machen? (Unterordner mit anderen Namen kann ich einfach eröffnen, das geht.)


    Ich habe ichr schon erklärt, dass das ein ziemliches Sicherheitsrisiko ist, diese zwei Unterordner innerhlb der Inbox und ihr gezigt, wie sie die besser unter "Arbeitsordner" unterbringt. Sie hat das begriffen und will es dann auch tun, sobald sie die Mails wieder hervorholen kann.


    Gäbe es die Möglichkeit, neue Ordner 2007 und 2008 unterhalb von Arbeitsordner zu eröffnen und dann die existierenden Mails von der Sicherungskopie in diese zu exportieren? (Und welches Programm müsste ich dafür verwenden?

    Einmal editiert, zuletzt von Arran ()

  • Zitat von "Arran"

    Es war fast zu Erwarten, dass sie dann in Panik geraten ist und vermutet hat, alle Emails verloren zu haben. Ich habe ihr alles wieder bestens zustande gebracht ...


    Ohne genauere Angaben über den Zustand von Thunderbird nach dem Update und vor allen Dingen darüber was du unternommen hast ist dieses Problem schwerlich nachvollziehbar. :wink:


    Zitat von "Arran"

    Gäbe es die Möglichkeit, neue Ordner 2007 und 2008 unterhalb von Arbeitsordner zu eröffnen und dann die existierenden Mails von der Sicherungskopie in diese zu exportieren?


    Normalerweise reicht es die Dateien 2007 und 2008(??) bei geschlossenem Thunderbird in das Verzeichnis Arbeitsordner.sbd zu kopieren. Das setzt allerdings voraus, dass die MBOX-Dateien noch intakt sind sonst kann Thunderbird auch im neuen Ordner nichts damit anfangen.


    Gruß
    Werner

  • Hallo Arran,


    Zitat

    dass in der Inbox.sbd zwei Unterordner namens "2007" und "2008" vorhanden sind, der erste mit 3'827'584, der 2008er mit 9'200 bites (oder Bytes) Grösse. Da sind ihre wichtigen geschäftlichen Mails drin, die sie unbedingt wieder haben muss.


    Du meinst doch nicht Ordner sondern 2 Dateien - oder? Andernfalls müssten diese Ordner ja 2007.sbd bzw. 2008.sbd heißen und es müssten sich in der Inbox.sbd noch 2 Dateien mit den Namen 2007 und 2008 befinden.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • @ Werner: Alles läuft bestens, wir haben alle Ordner und alle Emails. Dieser Teil war wirklich kein Problem und bedarf keiner weiteren Erörterung. Das einzige Problem, das wir haben ist das beschreibene, die beiden Unterordner wieder sichtbar zu machen, resp. wie kann ich die dort existierenden Mails in Ordner unter Arbeitsordner rüberbringen.


    @ Toolman: Antowrt folgt, sobald ich wieder im Nachbarhaus eingedrungen bin. :roll: :mrgreen: :lol:

  • Zitat von "Arran"

    @ Werner: Alles läuft bestens, wir haben alle Ordner und alle Emails. Dieser Teil war wirklich kein Problem und bedarf keiner weiteren Erörterung. Das einzige Problem, das wir haben ist das beschreibene, die beiden Unterordner wieder sichtbar zu machen ...


    Ich halte es für unwahrscheinlich dass es sich bei dem Ordnerproblem um einen eigenständigen Fehler handelt und deshalb habe ich die fehlende Vorgeschichte bemängelt. Eine saubere Problemlösung beginnt immer mit der Analyse und dem Verstehen des Problems.


    Gruß
    Werner

  • @ Toolman: Du hast recht, es handelt sich um Datien, nicht um Ordner.


    Also ich eroeffne jetzt zwei Arbeitsorder, wo die Mails fuer 2007 und 2008 eingelesen werden sollten. Welche Erweiterung benoetige ich dafuer?

  • Zitat von "Arran"

    Also ich eroeffne jetzt zwei Arbeitsorder, wo die Mails fuer 2007 und 2008 eingelesen werden sollten. Welche Erweiterung benoetige ich dafuer?


    Das geht wie bereits sagte auch ohne Erweiterung, aber wenn du unbedingt eine benutzen möchtest dann empfehle ich ImportExportTools (früher MboxImport).


    http://www.erweiterungen.de/detail/ImportExportTools/


    Gruß
    Werner

  • So, danke, diese Erweiterung habe ich gesucht wie die berühmte Stecknadel im Heuhaufen. Nur halt immer mit dem Begriff "MB"!!!


    Jetzt hat sie alle ihre Emails wieder, ist happy und hat erst noch den -TB etwas besser organisiert bekommen.


    Morgen nehmen wir uns noch den Virenchecker, die Sicherung und die Ordner-Kompression vor.