Konten sind eingerichtet doch folgender Hinweis ...

  • Version 2.0.0.4
    =============


    Beim klick auf eine xbeliebige email-adr. erscheint immer


    folgende Hinweismeldung:


    "Sie müssen ein Konto einrichten bevor Sie fortfahren können. Möchten Sie jetzt ein Konto einrichten?"


    email abfragen geht übrigens problemlos. jemand 'ne ahnung?
    problem hatte ich früher nie.

  • hallo graba,


    danke, ja. ich würde nie (nur weil man zu faul ist) ein forum benutzen ohne mich selbst im vorfeld ein wenig schlau zu machen. außerdem bin ich kein totaler thunderbird newbie. ich benutze thunderbird ca. seit 1,5 jahren und verwalte ca. 6 konten. erst jetzt bei einer neuaufsetzung meines betriebssystems und der migration (kompl. "profile" verzeichnis)von thunderbird erscheint dieses problem.



    gruss

  • Jaja, man darf ja mal fragen, zumal es leider sehr oft so ist, wie du beschreibst.
    OK, lassen wir es dabei! BITTE!


    Ich vermute (!) dass bei der Migration deines alten Profiles etwas schief gegangen ist.Was, weiß ich leider auch nicht.


    Das Neueinrichten eines Profiles dauert (wenn man die Daten parat hat) keine 2 Minuten - zumindest bei einem erfahrenen User.
    Ich würde jetzt mein bisheriges Profil umbenennen (damit es TB nicht findet) und wirklich die 6 Konten neu einrichten. Wenn selbige laufen, die Mails importieren und relevante Dateien, wie das/die Adressbuch/bücher, die training.dat usw. ins neue Profil kopieren.


    Sicherlich haben die Programm-Experten (zu denen ich mich nicht unbedingt zähle) auch andere Lösungen parat. Reparieren lässt sich immer etwas. Ich persönlich habe aber nach vielen Jahren TB-Nutzung die Erfahrung gemacht, dass ein sauberes neues Profil eben immer eine saubere Sache ist.Vielleicht ist das eine Ursache, dass ich viele hier im Forum genannte Probleme nicht nachvollziehen kann ... .


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • o.k., ich denke auch ich mache es so.
    danke für die antworten und euch noch einen schönen sonntag abend.


    gruss