Mac-"Dieser Ordner wird bearbeitet. Bitte warten Sie,..

  • Hallo an alle!


    Bin zum ersten Mal hier im Forum.


    Ich habe heute zum ersten Mal Thunderbird installiert - und zwar die Version 2.0.0.4 .
    Ich habe Thunderbird auf einen Mac installiert; dies spielt möglicherweise eine Rolle bei meinem Problem.
    Mein E-Mail-Account ist GMX.
    Es ließ sich alles gut nach Anleitung installieren - aber jetzt sitze ich bereits sagenhafte zwei Stunden vor folgendem Problem:


    Meldung beim Abrufen der E-Mails "Dieser Ordner wird bearbeitet. Bitte warten Sie, bis die Bearbeitung abgeschlossen ist...."
    Dieses Problem ist im Forum ja scheinbar auch gut bekannt.
    Bin beim Installieren strikt nach Anleitung vorgegangen.
    Habe schon alle Problemlösungsvorschläge, die ich finden konnte, durchprobiert: Ich habe
    - den Ordner komprimiert
    - den Index wiederhergestellt
    - bei GMX habe ich sogar meine zweite E-Mail-Adresse gelöscht
    - Antivirenscanner hat der Mac glaub ich gar nicht, oder?


    Keine Ahnung, was noch sein könnte?
    Bitte um Hilfe! :):)


    vaju2002

  • Hallo Wolf,


    danke für die rasche Antwort.
    Hab die gelinkten Beiträge gelesen, aber leider war nichts
    Neues dabei, was ich noch nicht ausprobiert oder abgecheckt hätte:
    - Habe nur noch ein Konto bei GMX
    - Habe das Konto bei TB bereits mehrmals gelöscht und wieder neu installiert.
    - Mein Konto bei GMX ist nur 83 MB groß.
    - Virenscanner hat der Mac keinen (hab das Teil erst seit ein paar Tagen und bin noch nicht so Mac-fit.. :D )
    - Der Rechner ist neu und kann daher meiner Meinung nach auch nicht zu überladen sein mit Programmen..


    Ach, keine Ahnung, hab schon viel zu viel Zeit verbracht, dann nehm ich halt ein anderes E-Mail-Programm..
    Danke Dir trotzdem!!


    Viele Grüße
    Melli

  • Hallo Thunderbird-Forum,


    noch eine Zusatz-Anmerkung:
    Ich dachte: Bin ich halt so schlau und geh zur Konkurrenz (in diesem Fall "Revolver Mail") - Pustekuchen: dasselbe Problem wieder. Diesmal kam der Fehler "Syntax Error" und meine E-Mail-Adresse. TB und Revolver haben irgendein Problem mit meiner Adresse. Ich habe eine sehr einfache Adresse bei GMX: kleingeschrieben, ohne Umlaute, Bindestriche o.ä.
    Es kann doch nicht so schwer sein - man muss doch nur ein paar Felder ausfüllen, was ich mittlerweile schon im Schlaf kann..
    Also entweder ich stelle mich saublöd an oder ich weiss auch nicht..
    Mir ein Rätsel :roll:
    Bitte, bitte, wenn jemandem von Euch noch was einfällt, mir antworten.


    Melli

  • GMX braucht als Anmeldenamen nicht die Email-Adresse (wie einige andere Provider), sondern die Kundennummer!


    Damit sollte es dann klappen!


    MFG Dirk