Deinstallation und Backup

  • Liebe Foren-User,


    ich benutze TB Version 2.0.0.4. und habe derzeit riesige Probleme mit der McAfee Internet Security Suite 2007. Ich habe versucht, die mir im Forum erteilten Tipps in die Tat umzusetzen. Dies ist mir leider nicht gelungen.


    Ich möchte nun folgendes tun:


    Ich möchte sowohl McAfee als auch TB deinstallieren und beide Programme dann von Neuem auf meinen Rechner spielen. Ich habe dann auch mit Thundersave 0.9 ein Backup erstellt.


    Jetzt stellt sich mir folgende Frage: was passiert mit meinen E-Mails und Kontakten, wenn ich TB deinstalliere? Gehen diese verloren oder kann man diese speichern und dann nach der erneuten Installation wieder aufrufen und aktivieren? Ich weiß, dass man jede Mail einzeln speichern kann. Dies ist mir aber bei gut 1.000 Mails zu umständlich. Außerdem konnte ich das SmartSave-Add-On nicht installieren, weil es mit TB 2.0.0.4. nicht kompatibel ist.


    Kann mir jemand außerdem sagen, wie ich bei McAfee einstellen kann, dass mein TB-Profilordner nicht gescannt wird?


    Ich bin über jede Hilfe sehr dankbar. Da ich aber nicht allzu viel von Computern verstehe wäre es super, wenn mir jemand mit einer ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitung helfen könnte. Mir wurden bisher immer Links zu Artikeln geschickt, die ich leider nicht verstanden habe und folglich auch nicht in die Tat umsetzen konnte.


    Beste Grüße


    Peter

  • "Peter Iranyi" schrieb:


    Jetzt stellt sich mir folgende Frage: was passiert mit meinen E-Mails und Kontakten, wenn ich TB deinstalliere?


    Nichts, da Thunderbird das Programm -und Profilverzeichnis trennt.
    Wie man das Profilverzeichnis findet, kann man in der Dokumentation nachlesen.

  • "Peter Iranyi" schrieb:


    Kann mir jemand außerdem sagen, wie ich bei McAfee einstellen kann, dass mein TB-Profilordner nicht gescannt wird?
    Peter


    Da frage ich mich schon, ob du meinen 2. Link aus deinem anderen Thread überhaupt gelesen hast. :evil:

  • Lieber Wolf,


    ich habe den von Dir bereit gestellten 2. Link aus dem anderen Thread weiterverfolgt und meine McAfee-Einstellungen entsprechend den Screenshots und weiterführenden Erklärungen abgeändert. Dies führte jedoch leider nicht zum Erfolg, was sicherlich auch daran liegt, dass selbst die sehr einfach gehaltenen Erklärungen für einen Laien wie mich teilweise nicht verständlich waren.


    Ich weiß ehrlich gesagt auch nicht mehr wirklich weiter. Daher sehe ich meine einzige Chance nur noch darin, die mir noch verbliebenen E-Mails und Adressen irgendwie zu sichern und TB und McAfee jeweils von meinem Rechner zu nehmen und dann von Neuem zu installieren.


    Dir aber auf jeden Fall vielen Dank und beste Grüße.


    Peter

  • Hallo Peter,


    offenbar hast du den Link gar nicht gelesen. In meinem Forum habe ich geschrieben, das die McAfee Internet Security Suite keine Möglichkeit bietet, Verzeichnisse vom Scannen auszunehmen. Zumindest kann man das aus den mir vorliegenden Screenshots erkennen, so steht es auch in dem Beitrag.


    Da mir eine Version zum Testen nicht selbst vorlag, kann das natürlich trotzdem möglich sein. Ich kann daher nur raten einen anderen Virenscanner zu verwenden, bei dem das möglich ist. Auswahl, auch kostenloser Art ist genügend vorhanden (z.B. Antivir).


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Desweiteren sollte auch McAfee eine Onlinehilfe oder eine mitgelieferte Hilfe bieten.