kann keine neuen Konten anlegen

  • Hallo,


    ich hab ein seltsames Problem.
    Hab Thunderbird schon recht lange (schon vor 1.09, und hab immer beim Update die ursprünglichen Konten mitgenommen.
    Jetzt wollte ich noch ein paar Konten hinzufügen, funktioniert auch soweit, aber es werden keine Ordner für die Konten angelegt, und dementsprechend kan man damit auch nichts machen - sie sind da, aber nach dem nächsten Neustart haben sie nichtmal mehr nen Namen, sondern nur doch das Symbol in der Ordnerübersicht. Die Schaltfläche zum Ändern des lokalen Ordners macht einfach garnix...
    In der prefs.js stehn auch nur die 3 ursprüglichen Konton drin, aber ich hab volle Berechtigung auf das Profiles-Verzeichnis, nix schreibgeschützt, und Virenscanner aus.


    Hab echt keine Ahnung mehr.


    Danke schon mal!


    PS: hab jetzt aktuellsten Thunderbird, 2.0.0.6 auf XP, vorher den letzten 1.xx gehabt.

  • Hallo und willkommen im Forum.
    Ich nehme an, dass du das Profil schon lange hast und bei Neuinstallationen immer mitgenommen hast.
    Erstelle ein neues Profil über den Profilmanager und versuche dort, alle Konten neu anzulegen.
    Klappt das?
    Über den Import der alten Mails sprechen wir dann später.
    Wenn du Fragen zum Profil und den Konten hast lies die entspr. Themen in der Dokumentation.
    http://www.thunderbird-mail.de/lexicon/
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ja, mit neuem Profil kann ich wieder Konten erstellen - jetzt brauch ich nur noch irgendwie meine alten Konten samt Unterordnern.


    Danke schonmal!

  • Hallo,
    Glückwunsch.
    Um an deine Ordner und Mails zukommen, sind nur die Mboxdateien wichtig. Das sind die Dateien im TB-Profilordner, die keine Endung haben, etwa inbox, trash, Wichtig usw. Alle gleichnamigen Dateien mit der Endung *.msf lass außen vor. Sorge auch später dafür, dass in den Zielordnern keine *.msf vorhanden sind.
    Wenn du schon alle Konten eingerichtet hast, beendest du TB (!), kopierst nun die alten Mbox Dateien in den richtigen Kontenordner. Achte dabei darauf, dass bei Namensgleichheiten die vorhandene Datei (=Ordner) gelöscht wird.
    Sobald die Mboxdatei dorthin kopiert wurde, erscheint sie sofort auch in TB.
    Alternativ benutze


    ImportExportTools


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo ich kann keine Konten eröffen.Jedesmal werde ich nach POP und SMTP Servern gefragt . Woher bekomme ich diese Daten ,damit ich meine Yahoo - MSN - und GMX Adressen angeben kann?


    Danke


    Gruss Sabine

  • Hallo und willkommen im Forum.

    Zitat

    Jedesmal werde ich nach POP und SMTP Servern gefragt . Woher bekomme ich diese Daten, damit ich meine Yahoo - MSN - und GMX Adressen angeben kann?


    Genau von denen bekommst du sie. Jeder Mailanbieter hat Hilfeseiten, auf denen das genauestens und oft bebildert erklärt wird.
    Alternativ schau mal zu dem Thema in die Dokumentation, in deinem Fall:


    http://www.thunderbird-mail.de/lexicon/#Konten_einrichten
    und dort besonders:
    Server-Einstellungen_bekannter_Provider


    Beim nächsten Mal hänge dich bitte nicht an einen anderen noch nicht geschlossenen Thread sondern schreibe einen neuen.
    Deine Frage hat eigentlich nichts mit der ursprünglichen Frage zu tun und alle Beteiligten erhalten ein Benachrichtigung, die für sie uninteressant ist.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw