Für Graphik ist Bearbeiten -> Einfügen nicht aktiv

  • Hallo, wer kennt diese Erscheinung?


    Das Einfügen einer Graphik (unabhängig vom Format) aus der Zwischenablage ist über die Funktion Bearbeiten => Einfügen (oder rechte Maustaste) nicht möglich, da der Menüpunkt "Einfügen" nicht aktiv ist - bei Text. null problemo


    Auch als Anhang kommen Graphiken an


    Vielen Dank im voraus


    Tucuman


    Firefox 2.0.0.6 de, Thunderbird 2.0.0.6 de , Windows 2000 Prof

  • Hallo,
    anders gefragt, wenn du das Verfassenfenster öffnest, sind dort die Formatierungswerkzeuge (Schriftart Größe. farbe usw.) sichtbar und aktiv?
    Vor dem Klick auf das Menü hast du natürlich einen Klick ins Verfassenfenster gemacht?
    Sonst ist der Menüpunkt inaktiv.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • "allblue" schrieb:

    Hallo, geht es um Reintext-Mails oder um HTML-Mails?


    Hallo allblue,
    der effekt ist bei beiden gleich! das bedeutet, dass diese Menüeinträge - auch Einfügen - nicht aktiv sind, wenn eine Graphik gewählt wurde.


    Gruß


    Tucuman

  • "mrb" schrieb:

    Hallo,
    anders gefragt, wenn du das Verfassenfenster öffnest, sind dort die Formatierungswerkzeuge (Schriftart Größe. farbe usw.) sichtbar und aktiv?
    Vor dem Klick auf das Menü hast du natürlich einen Klick ins Verfassenfenster gemacht?
    Sonst ist der Menüpunkt inaktiv.
    Gruß


    Hallo mrb,


    ich gehe diese Schritte nochmal durch: einen Text (z.B. diesen) markiert, Strg-C (oder Bearbeiten => Kopieren) [also in die Zwischenablage] , dann in Thunderbird => Verfassen => ins Hauptfenster "klicken" und mit Str-V (oder Bearbeiten => Einfügen oder rechte Maustaste => Einfügen) alles o.k.


    Die gleichen Schritten mit einer Graphik (JPG,TIF, BMP egal) in der Zwischenablage, sind die oben beschriebene Schritte nicht möglich, da Einfügen nicht aktiv ist


    Gruß


    Tucuman

  • Du hast meine Frage nicht beantwortet.
    Es geht hier darum, ob das Verfassenfenster eins für HTML oder eins für Reintext ist, TB unterscheidet hier je nach Einstellung in den Kontoeinstellungen.
    Darum meine Frage, die dir die Antwort eigentlich erleichtern sollte.
    Oder noch einfacher: kannst du in Fettschrift schreiben?
    Falls nicht, kannst du auch keine Grafiken einfügen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • "mrb" schrieb:

    Du hast meine Frage nicht beantwortet.
    Es geht hier darum, ob das Verfassenfenster eins für HTML oder eins für Reintext ist, TB unterscheidet hier je nach Einstellung in den Kontoeinstellungen.
    Darum meine Frage, die dir die Antwort eigentlich erleichtern sollte.
    Oder noch einfacher: kannst du in Fettschrift schreiben?
    Falls nicht, kannst du auch keine Grafiken einfügen.
    Gruß


    Sorry, mrb


    ich war mit den Gedanken irgendwie wo anders :-( und daher die Antwort jetzt präzise: die Funktion "kannst du in Fettschrift schreiben?" = nein!
    Eine Formatierung ist nicht möglich - dieses Menu "gibt es nicht" (hatte ich auch noch nicht vermisst)


    Danke und beste Grüße
    Tucuman

  • Jetzt ist dein Problem klar. Du musst das Verfassenfenster als HTML öffnen.


    Entweder du öffnest das Verfassenfenster und drückst dabei die Shift- (=Umschalt)taste oder du stellst in den Kontoeinstellugnen des jeweiligen Kontos unter , Verfassen & Adressieren, "Nachrichten in HTML verfassen" ein.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • "mrb" schrieb:

    Jetzt ist dein Problem klar. Du musst das Verfassenfenster als HTML öffnen.


    Entweder du öffnest das Verfassenfenster und drückst dabei die Shift- (=Umschalt)taste oder du stellst in den Kontoeinstellugnen des jeweiligen Kontos unter , Verfassen & Adressieren, "Nachrichten in HTML verfassen" ein.


    Gruß


    gracias, amigo


    Hello mrb, vielen Dank für die Mühe und Geduld!
    Alles funktioniert und ich kann die Bilder und Grafiken einlesen


    Nochmals vielen Dank
    Grüße


    Tucuman