Zustimmung bei WIN Vista

  • Ich habe WIN Vista und die Thunderbird Version 2.0.0.5


    Seit irgend einem Update von WIN oder Thunderbird, wird jedesmal die Zustimmung zu Nutzung von der WIN Benutzerkontensteuerung verlangt.


    Kann man diese nicht dauerhaft bei WIN einstellen/abstellen?


    Mfg
    Harald

  • Moin,


    UAC kann man abstellen, ist aber abzuraten. Wenn die Meldung ständig kommt, liegt es nicht an TB. Wie sehen Deine Benutzerrechte aus? Wieviel Accounts hast Du angelegt?

  • Ich möchte UAC auch nicht abstellen, sondern für Thunderbird nur eine Regel erstellen, so dass die ständige Nachfrage entfällt.
    Ich bin nur allein am Rechner und habe somit (eingeschränkte) Rechte im Sinne von UAC


    Harald

  • Zitat von "HElmer"

    Ich möchte UAC auch nicht abstellen, sondern für Thunderbird nur eine Regel erstellen, so dass die ständige Nachfrage entfällt.
    Ich bin nur allein am Rechner und habe somit (eingeschränkte) Rechte im Sinne von UAC


    Harald


    Du hast also ein Adminkonto sowie eines mit eingeschränkten Rechten?
    Welche Version von Vista nutzt Du?
    Mit welchen Benutzeraccount bzw.Benutzerrechten hast Du TB installiert?


    Es reicht auch unter Vista aus, TB als Benutzer mit eingeschränkten Rechten zu installieren. Man wird halt nur aufgefordert, bei der Installation bzw. beim Starten des Setups das Adminpasswort einzugeben.