Zugriff auf Konten über Umweg

  • Thunderbird 2.0.0.6 geladen.
    Jetzt muß ich immer erst über Internet Explorer ins Internet gehen (über freenet), dann erst kann ich in meine aktuellen e-mails-Konten empfangen und ansehen.
    Bisher (mit bisheriger Version) hatte ich gleich Zugriff auf meine Konten, indem ich auf den Mozilla Thunderbird-Briefkasten in der Startleiste klickte. Das funktioniert jetzt nach der neuen Installation nicht mehr. Welche Schritte muß ich gehen, um wieder direkt ohne Umweg Zugriff auf meine Konten zu gaben?

  • HAllo und willkommen im Forum.
    Wie gehst du denn ins Netz, DSL-Router, Modem DFÜ?
    Könnte es sein, dass du ein oder mehrere Add-ons installiert hattest?
    Auch die bisherigen Stationen zeigten nicht dieses Verhalten und es war auch nicht so einzustellen.
    Add-on dafür: MinimizetoTray u.ä.


    Ins Internet einwählen beim Öffnen von TB geht aber auch damit nicht. Jedenfalls nicht so ohne Weiteres.
    Hast du einen router, ist das sowieso kein Problem, weil ja der verbindet.
    Hast du eine DFÜ-Verbindung, lies:
    http://www.thunderbird-mail.de…=automatisch+ins+internet
    Siehe in dem einen Link das FAQ von Holger Metzger.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw