konto löschen, aber wie, wenn es nicht mehr zu sehen ist????

  • ein konto, welches ich schon mal angelegt hatt, und wieder gelöscht habe,
    ist zwar aus der kontenübersicht verschwunden, aber irgendwo noch vorhanden - so ist noch in der import/exportfunktion der kontenparameter zu sehen. wie kann ich diese kontodaten vollständig löschen?????
    gibt es irgendeine .ini datei in noch hinweise auf dieses konto stehen. habe alles gelöscht, was man manuell löschen kann. problem ist: ich muß dieses konto wieder anlegen, und thunderbird meckert: diese email/serverdaten sind schon vorhanden. wer kann helfen?

  • Hallo,

    Zitat

    - so ist noch in der import/exportfunktion der kontenparameter zu sehen.


    Wo genau soll die denn ohne spezielle Add-ons sein?
    In einem originären TB sind die nicht vorhanden.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • hi ihr,
    also in den profilordner war es nicht, hab es jetzt aber wie folgt gelöst:
    konten gesichert - die die ok waren..., program deinstalliert, neu inmstalliert, konten importiert, alles gut.
    ist an der stelle irgendwie buggy gewesen....
    danke, grüße

  • Sorry,
    wo war das Konto denn, wenn nicht im Profilordner?
    Die Sache wird ja immer mysteriöser. Zauberei im Computer?
    Wenn du das Konto jetzt wieder hast, muss es auch im Profilordner gewesen sein.
    Und wie hast du die Konten importiert?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • hi, nein das konto war definitiv nicht mehr da. aber es befanden sich noch irgendwo alte einträge davon... habe auch diese ganzen dateien im texteditor im profilordner mal im texeditor geöffnet. hatte nur keine lust in irgendwelchen quellcoden rumzuschreiben, keine ahnung davon..
    die konton die ich importiert hatte waren logischerweise konten die auf für mich vorher zusehen waren, und die ich auch exportieren konnte....