Lösche Nachrichten vom Server

  • Hallöle,


    zu dem Thema wurde ja viel geschrieben und ich denke alles gelesen zu haben.


    Nur leider habe ich meine spezielle Frage nirgends gefunden.


    Seit Kurzem rufe ich über zwei Rechner meine Emails ab (in unterschiedlichen Reihenfolgen).
    Deswegen habe ich unter Konten die entsprechende Einstellung vorgenommen.


    Meine Frage ist: Ab wann gilt die Zeit?
    Ich habe auf beiden Rechnern 7 Tage eingestellt.
    Gilt das ab dem ersten Aufruf oder ab Eingang.


    Dann ist nämlich das Problem, dass die Mails verschwinden, wenn ich länger als 7 Tage z.B. im Urlaub bin.


    Wenn es so ist, werde ich den Zeitraum hochstellen. Da ich bei 1und1 1GB Speicher habe wird es wohl gehen.


    Vielen Dank für hoffentlich gute Antworten


    LG
    grabow


  • Ist übrigens 2.0.0.6
    thx

  • Hallo vogra


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Die Antwort von allblue ist ganz klar richtig, der Zeitpunkt des Einganges in TB zählt.


    Aber ich habe die Frage nicht so ganz kapiert. Wenn Du im Urlaub bist, rufen denn dann Deine PCs automatisch ab, dass heißt, bleiben die zu Hause eingeschaltet?
    Weil die Tage zählen ja nur im Thunderbird. Wenn Du Deine Mails natürlich mit einem der Rechner von unterwegs (Urlaub) abrufst, würde dieser die Mails nach X Tagen auf dem Server löschen und sie wären dann mit dem zweiten PC nicht mehr abrufbar.
    Wenn aber Deine Rechner zu Hause abgeschaltet sind, liegen die Mails bei 1und1 ewig rum.

  • Zitat von "rum"

    Weil die Tage zählen ja nur im Thunderbird. Wenn Du Deine Mails natürlich mit einem der Rechner von unterwegs (Urlaub) abrufst, würde dieser die Mails nach X Tagen auf dem Server löschen und sie wären dann mit dem zweiten PC nicht mehr abrufbar.
    Wenn aber Deine Rechner zu Hause abgeschaltet sind, liegen die Mails bei 1und1 ewig rum.


    Vorsicht. Ich verstehe die Frage auch nicht ganz.


    Wenn es um Mails in TB geht, die nach x Tagen Lagerzeit gelöscht werden sollen, ist das ungefährlich.


    Geht es aber um einen Filter, der nach 7 Tagen die Mails von Server löscht, dann sind die Mails beim Abruf durch Thunderbird evtl. (bei nur Kopfdaten-Abruf) ungelesen weg, wenn man aus einem 10-Tage-Urlaub kommt.


  • Hallo und vielen Dank für die Antworten.


    Mit Eingangsdatum habe ich den Eingang auf dem Server gemeint.


    Also Beispiel: Am 01. eines Monats fahre ich in den Urlaub.
    Am 02. kommt eine Mail auf dem Server (1&1) an.
    Ich habe (unter TB) eingestellt, nach 7 Tagen vom Server löschen.


    Am 12. bin ich aus dem Urlaub zurück und rufe sofort meine Mails ab.
    Wird die Mail vom 02. noch auf meinen Rechner übertragen?


    LG
    grabow

  • Zitat von "vogra"

    Mit Eingangsdatum habe ich den Eingang auf dem Server gemeint.


    Ich oben auch. Aber keine Gewähr. ;)

  • Hallo vogra
    warum sagt du nicht nach 30 tagen ? ( 1monat )
    wenn du 1gb hast. - sollte fuer monat reichen .


    ---------------------------------------------------------------------
    Also Beispiel: Am 01. eines Monats fahre ich in den Urlaub.
    Am 02. kommt eine Mail auf dem Server (1&1) an.
    Ich habe (unter TB) eingestellt, nach 7 Tagen vom Server löschen. frage ist er rechner 1und 2 an oder aus ???????


    Am 12. bin ich aus dem Urlaub zurück und rufe sofort meine Mails ab.
    wenn rechner 1 an war dann keine e-mail auf rechner 2
    wenn rechner 2 an war dann keine e-mail auf rechner 1

    wenn rechner 1 und 2 an waren dann e-mail auf beiden


    Wird die Mail vom 02. noch auf meinen Rechner übertragen?


    wenn rechner 1 und 2 aus dann sollte e-mail noch auf server sein

  • Hallo herbert,
    jetzt war ich im Urlaub und habe wegen der unsicheren Lage den Zeitraum vorher hochgestellt.


    Ich lasse aber beide Rechner aus, wenn ich im Urlaub bin.


    Schöne Grüße


    vogra