popstate.dat fehlt, mails werden mehrfach geladen

  • hallo,


    ich habe nach der neuinstallation meines systems (wechsel von vista auf xp auf dem laptop) das problem, dass tb (2.0.0.6) alle mails ab einem bestimmten datum vor der letzten sicherung mit mozbackup immer wieder herunter lädt. habe inzwischen viel im forum gelesen und die tipps wie:


    -mails auf dem server belassen weglassen
    -nur kopfzeile herunterladen
    - ordner komprimieren und index neu erstellen
    versucht, aber leider hat ncihts geholfen.


    leider fehlt in meinem profile ordner die datei popstate.dat. diese wurde anscheinend nicht mit gesichert. wie kann ich dieser erzeugen, oder gibt es eine andere lösung des problems, dass die mails immer wieder herunter geladen werden!?


    vielen dank für eure hilfe!!


    mfg


    michael

  • HAllo,
    das ist schon merkwürdig, da TB eine fehlende popstate.dat nach einem Neustart wieder erzeugt.
    Wo im Profilordner hast du denn nachgeschaut? Für jedes POP-Konto gibt es auch eine eigene. popstate.dat.
    Wenn das bei dir nicht der Fall ist, könnte dein Profil einen Schaden haben.
    Darum würde ich ein neues Profil einrichten und das ganze von dort noch mal überprüfen.
    gruß
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • hallo,


    danke für die natwort!!


    habe den fehler inzwischen gefunden. nach der neuinstallation müssen zuerst alle konten wieder eingerichtet werden. erst danach darf man die rücksicherung von mozbackup machen!


    mfg


    michael

  • Hallo,

    Zitat

    nach der neuinstallation müssen zuerst alle konten wieder eingerichtet werden.


    Das ist mir absolut neu, obwohl ich das Tool nicht benutze.
    MozBackup macht ja nichts anderes als das alte Profil in den neuen Profilordner zu kopieren. Also das, was man auch leicht manuell selbst machen kann. In jedem Profil sind ja die Konten schon enthalten.
    Dann läuft das alte Profil absolut ohne Einschränkungen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw