smartsurfer und freemail

  • Hallo,
    ich möchte den THUNDERBIRD in Kombination mit meiner freemail-Adresse verwenden, kann Mails zwar abrufen, nicht aber senden. Der Sendebefehl im Menü "Datei" bleibt grau, auf dem Umweg über "Später senden" und "Aus dem Postausgang senden" bleibt die Software im Senden hängen. Was muss ich tun?


    Außerdem wäre praktisch, wenn mir der Thudnerbird nach vorbereitender Offline-Arbeit mein Smartsurfer-Fenster dann anbieten würde, wenn ich die erste Mail abschicken möchte. Lässt sich das konfigurieren?


    Bei der Thunderbird-Anleitung von "freemail" habe ich keine Antworten gefunden. Könnt Ihr mri weiterhelfenJ?


    Hierzu folgende Daten:
    Version 2.0.0.6 (20070728)
    Serveradressen: imap.web.de, Port 993, smtp.web.de, Port 25


    Vielen Dank!


    gerardo


    könnt ihr mir bitte sagen, wie THUNDERBIRD in Kombination mit dem Smartsurfer von WEB.DE konfiguriert werden muss?

  • "gerardo" schrieb:

    Hallo,
    ich möchte den THUNDERBIRD in Kombination mit meiner freemail-Adresse verwenden, kann Mails zwar abrufen, nicht aber senden.


    Zitat


    Hierzu folgende Daten:
    Version 2.0.0.6 (20070728)
    Serveradressen: imap.web.de, Port 993, smtp.web.de, Port 25


    Hallo gerardo,
    warum verwendest Du nicht den Server POP3 von Web.de?
    Hatte ein ähnliches Problem mit dem Senden bei Web.de, konnte dieses mit Server: pop3.web.de, Port 110 lösen. Bei Sicherheit u. Authentifizierung Haken bei "Nie" setzen.
    Konto Web.de auf "Standard-Konto" setzen, dann müsste es eigentlich klappen.


    Gruß.
    D. Büssen

  • Hi gerardo!


    Ist dein Problem inzwischen gelöst? Ich glaube nicht.


    Zu SmartSurfer: Dieses Programm vermittelt lediglich einen Internetzugang über Modem, wobei es dem Nutzer den aktuell günstigsten ihm bekannten Provider anbietet. Es hat auf einen E-Mail-Client wie Thunderbird keinen Einfluss und umgekehrt auch nicht. TB kann von sich aus nicht automatisch eine Internetverbindung aufbauen - auch nicht mit Hilfe eines Einwahlprogramms wie SmartSurfer.


    Gruß, Sünndogskind_2