wie neu Indizieren?

  • Guten Tag,


    wie kann ich TB auffordern, einzelne Ordner neu zu indizieren?


    Hintergrund: Ich habe einen Ordner im TB-Mailverzeichnis unter
    C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzername\Anwendungsdaten\Thunderbird\Profiles\7wc6nnkh.default\Mail\kontoname
    abgelegt, in der Hoffnung, die darin enthaltenen E-Mails importieren zu können. Der Ordner namens "Import" wird auch angezeigt, ist jedoch leer.
    Den Trick mit der zulöschenden MSF-Datei habe ich schon durch, der Ordner bleibt leer.
    Ich habe auch einzlene Mails aus der mit dem Editor geöffneten Datei 'Import' in eine andere Datei unter TB kopiert ('Freunde'), jedoch auch dort werden die hinzugefügten E-Mails nicht angezeigt. Auch nicht, wenn man dem Ordner 'Freunde' die MSF killt. Diese wird nach dem TB-Neustart wieder indiziert, eine neue 'Freunde.msf' erstellt, jedoch die hinzugefügten E-Mails bleiben verschwunden.


    Welche Ideen habt Ihr?



    TB 1.5.0.13
    WinXP

  • Hallo allblue,


    die Erweiterung beklagt sich, dass die MBOX-Datei beschädigt sei. Er importiert trotzdem etwas: genau eine E-Mail! Das ist definitiv nicht der gesamte Ordnerinhalt von fast 10 MB.


    Ist es denn richtig, dass die Dateien, die TB für einzelne Unterordner anlegt, keine Dateiendung haben?
    Und in welchem Format müssen die Dateien gespeichert sein? Reintext? Benötigen die irgendwelche Zeichenketten am Anfang der Datei?
    Die anderen Dateien im TB-Profil haben nichts dergleichen.


    Danke für weitere Tipps!

  • Zitat von "08000"

    die Erweiterung beklagt sich, dass die MBOX-Datei beschädigt sei.


    Schlechtes Zeichen.

    Zitat

    Ist es denn richtig, dass die Dateien, die TB für einzelne Unterordner anlegt, keine Dateiendung haben?


    Ja - für die Dateien, die die Mails enthalten - siehe Dokumenation, da steht das ...

    Zitat

    Und in welchem Format müssen die Dateien gespeichert sein? Reintext? Benötigen die irgendwelche Zeichenketten am Anfang der Datei?


    Exportiere mal einen deiner Ordner mit der Erweiterung. Oder schau dir eine der Maildateien (bzw. eine Kopie davon) mal mit einem Texteditor an.

  • Hallo allblue,


    der Export bringt eine Datei, die ebenfalls keine Einleitungs- oder Abschlusszeichen hatt, sondern sofort mit der ersten E-Mail beginnt.


    Und das ist wohl der Fehler:
    In meiner importierten Datei beginnt jede E-Mail mit einem ">"


    >From - Wed Sep 12 13:43:08 2007
    X-Account-Key: account3
    X-UIDL: 422f5757000005d5
    X-Mozilla-Status: 0001
    X-Mozilla-Status2: 00000000
    X-Mozilla-Keys:


    wenn ich das im Einzelnen rauslösche, zeigt TB die E-Mail sofort an, ohne Neustart, nur durch anklicken des Mailordners.


    Also mit Suchen und Ersetzen das ">From" durch "From" ersetzt, die msf-Datei gelöscht, TB neugestartet und alle Mails sind wieder da uns lesbar.


    Danke Dir, für die Hilfestellung.


    Fragt sich nur, warum in der Ursprungsmaildatei diese ">" eingefügt waren. Ich hatte disen Ordner einfach aus meinem TB-Verzeichnis an einem anderen PC kopiert, also keine Exportfunktion benutzt.