nach update auf 2.0.0.9 keine Verzeichnisstruktur mehr

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Moin ich habe soeben das empfohlene Update auf die 2.0.0.9 geschoben. nach dem neustart werden sämtliche unterverzeichnisse und darin enthalte emails nicht mehr angezeigt.


    die standartverzeichnisse (Posteingang, Postausgang, Entwürfe etc.) werden korrekt incl. deren inhalten dar gestellt. ich kann mails abholen und schreiben.


    die verzeichnisse kamen aus nem import aus outlook und wurden seid dem nicht verändert


    woran muss ich schrauben damit ich meine verzeichnisstruktur wieder bekomme?



    system: win2k SP4
    TB: 2.0.0.6 update auf 2.0.0.9
    nach neuinst von TB import der daten aus outlook


    bin für jede hilfe dankbar.


    gruß

  • Hallo,


    das Problem habe ich auch - und ich brauche diese 'alten' Mails dringen, da es vertragliche Probleme gibt (und ich die Daten bzgl. Datum etc. brauche).


    Bitte um schnelle Hilfe!

  • "Quakilein" schrieb:

    Hallo,


    das Problem habe ich auch - und ich brauche diese 'alten' Mails dringen, da es vertragliche Probleme gibt (und ich die Daten bzgl. Datum etc. brauche).


    Bitte um schnelle Hilfe!


    Willkommen im Forum, schade, dass es mit so einem Dump anfangen muss.
    Also ich bis sicher, es gibt da genug, die dir helfen können, nicht zuletzt Du selbst.


    Was ich jedoch hier klar festhalten will, ist, dass man juristisch relevante Dokumente sicher noch ausserhalb des Email-Clienten speichern soll. elektronisch und auch auf Papier. Sonst ist man für das Abhandenkommen schon fahrlässig selbst schuld. Ich gehe mal davon aus, dass Du nie eine Sicherung gemacht hast.


    Also, dann mach ma jetzt bevor Du irgendetwas anderes tust eine Sicherung des Profils.


    Zu finden unter C, Dokumente & Einstellungen, Dein Benutzername, Anwendungsdaten, Thunderbird, Profile. Alles was darunter liegt auf einen USB-Stick.

  • joop, das war sehr "hilfreich".
    auch auf die gefahr hin mich hier unbeliebt zu machen. aber was ist denn das für ein beitrag?
    ich danke dir für die vielen hilfreichen anregungen in diesem forum (dies ist mein ehrliche meinung und wirklich keinenfalls ironisch gemeint) ein paar haben mir auch schon aus der klemme geholfen. aber mal ehrlich das hier ist doch keine antwort auf die frage die gestellt wurde. man muss ja nicht auf auf alles antworten aber wenn man es tut sollte das ganze wenigstens den versuch der hilfe aufweisen (getreu dem motto reden ist silber, richtig antworten gold ;) )


    ich würde mich ja nu lächerlich machen wenn ich nur mit dem oben geschriebenen aufwarten würden. also ich habe eine lösung gefunden.


    klicke mit rechts ganz oben auf "Lokaler Ordner" dort findest du das verzeichnis in dem derzeit deine mails gespeicher werden.
    geh mit einem dateimanager (explorer, arbeitsplatz usw.) in dieses verzeichnis. dort findest du gott sei dank noch die alte ordnerstruktur (sie wird nur nicht richtig im TB angezeigt)


    in den ordnern findest du immer zwei dateipaare z.b. "private mails" und "private mails.msf"


    ich bin dann so vorgegangen:
    - im TB ein neues verzeichis anlegen
    - TB sicherheitshalber ausmachen
    - neues verzeichnis auf der festplatte wiederfinden ;)
    - dateipaare in dieses verzeichnis kopieren
    - TB wieder öffnen im verzeichnis die ordnersturktur falls nötig wieder herstellen


    du kannst auch ganze verzeichnisse auf deiner festplatte hin und her kopieren. nur weiss ich nicht ob es dann nicht wieder probs beim finder der dinger gibt.


    ich glaube auch den fehler gefunden zu haben
    nach dem import der maildaten aus outlook wurde ein verzeichnis angelegt das hieß "Outlook Nachricht".
    dieses verzeichnis gibt es jetzt auch noch auf der festplatte. allerdings gibt es keine datei ohne endung. alle anderen haubtverzeichnisse haben folgende datenstruktur


    verzeichnisname.sbd (das hier ist ein verzeichnis)
    verzeichnisname.msf (das hier ist eine datei)
    verzeichnisname (das hier ist eine Datei ohne endung)


    die datei ohne endung fehlt bei allen nicht erkannten ordnern im TB


    hoffe das hilft auch bei euch.


    gruß