Update auf 2.0.0.9 - WLAN Verbindungsunterbrechung

  • Hallo,


    mein Sohn hatte mit der alten TB Version immer wieder Abstürze unter XP.
    Nach dem Update auf die aktuelle Version ist das behoben, der Rechner läuft wieder völlig absturzfrei.


    Aber seit dem Update hat sich ein anderes Problem aufgetan:
    Zu unregelmäßigen Zeiten (mal nach 15 Minuten, mal nach 30 Minuten) verliert der Rechner die Verbindung zum DSL-Modem (T-Sinus). Der AVM WLAN-Stick (USB) baut dann zwar wieder eine neue Verbindung auf, aber auf Dauer ist das ganz schön lästig.
    Neueste Software und Teiber sind vorhanden.


    Hat jemand einen Rat? Ist es möglich, dass TB beim Wechsel auf die neue Version irgendwo was zerschossen hat? Hab schon kräftig gesucht aber leider keine Lösungsvorschläge finden können.


    Danke im voraus,
    TopCop

  • Ich behaupte mal, dass Thunderbird keinerlei direkten Einfluss auf die WLAN-Verbindung hat; jedenfalls sollte ein Programmupdate damit nichts zu tun haben.


    Einzige Idee: vielleicht hält die WLAN-Verbindung nur solange Traffic vorhanden ist. Wenn also weder Thunderbird noch andere Anwendungen die WLAN-Verbindung nutzen, wird die WLAN-Verbindung vielleicht getrennt? Oder wird die Verbindung auch unterbrochen, solange eine Anwendung tatsächlich Daten über die WLAN-Verbindung schaufelt (z.B. aus dem Internet)?

  • Die WLAN-Verbindung wird auch dann unterbrochen wenn definitv Traffic läuft.
    Komisch ist das schon. Und das Problem trat exakt nach dem Update auf - ohne irgendwelche weitere Änderungen am System.

  • hatte das gleiche phänomen auch schonmal, lag aber an meinem provider. hast du da schonmal nachgefragt, ob es in deinem bereich störungen gibt? (und nicht gleich abwimmeln lassen, die schieben das problem immer gern mal auf die user)

  • Am Provider kann es eigentlich nicht liegen, denn sonst wäre ja nach jedem Verbindungsabbruch eine neue IP vorhanden, die ist und bleibt aber gleich!


    Trotzdem danke!