Profil unter Linux weg

  • Hallo,
    ich steige gerade auf linux um.
    NUn habe ich Thunderbird installiert aber finde das Profil unter


    Home/user/.thunderbird nicht
    kann mir einer helfen wo und wie man das einrichten kann.


    Hab schon verschiedene installationsvarianten getestet ( manuell und synaptic)


    Danke im vorraus für eure Hilfe

  • Hi jomolungma,


    beim erstmaligen Aufruf des Programmes unter dem jeweiligen Useraccount wird das Profil an dem von dir genannten Ort (du meinst sicherlich: /home/user/.thunderbird/) angelegt. Mir ist kein Fall untergekommen, wo TB das nicht gemacht hätte.
    Die Anzeige der "versteckten" Dateien hast du doch aktiviert?
    Könntest du uns deine Distribution nennen?


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • ah es gibt also versteckte dateien, nun ich benutze ubuntu 7.10.
    da muss ich mal schauen, wie das geht
    aber vielleicht wisst ihr es.


    Gruß Christian

  • Unter Linux werden die "versteckten" Dateien und Ordner mit dem Punkt vor dem Dateinamen gekennzeichnet. Genau der Punkt, den du auch in deinem Beispiel gezeigt hast.


    Bei den meisten Dateibetrachtern kannst du mit "Strg+." diese Dateien anzeigen lassen. Oder eben über das Menue oder auf der Konsole mit "ls -a"


    Wird schon .... .


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Bei ubuntu ist es Control (Strg)+h, oder über "Ansicht" im Dateifenster.


    Bruno