Serien-E-Mail mit Anrede im Text

  • Ich möchte Serien E-Mails an Vereinsmitglieder (ca 100) mit einer persönlichen Anrede im Text versenden. Immer wieder bekomme ich solche E-Mails. Von einigen habe ich den Quelltext.. Darin kann ich die Anrede erkennen.
    1. Wo speichert Thunderbird die zu versendenden Informationen unter Entwürfe und die Texte und dazu die Adressen unter BCC?
    Selber habe ich einiges versucht, z. B. Muster angelegt und dann unter Profiles/xyz in den Texten der Dateien mit neuem Datum (extra Rechner Datum verstellt) gesucht aber nichts Gescheites gefunden.
    2. Wie könnte ich solche Dateien direkt verschicken?
    Thunderbird usw. sind ja letzten Endes nur Oberflächen.
    Gruß
    Discipuli

  • Das hatten wir wirklich schon mal.
    Ich dachte mit einem anderen Denkansatz ginge es vielleicht doch.
    Das Thema ist für mich wirklich ein Problem.
    Deshalb bin ich so hartnäckig.
    Und es wird auch möglich sein.
    Weil in der EDV alles machbar ist.,
    siehe Hacker
    Trotzdem danke für den Einwand
    MfG
    Disicpuli

  • Hi Disicpuli,


    ich gebe dir Recht, dass in der IT zwar nicht alles, aber zumindest sehr viel machbar ist.
    Aber denke bitte immer daran, dass nicht alles was möglich ist, auch gewollt ist. Und man muss auch das Verhältnis von Aufwand und Nutzen beachten.
    Und denke auch bitte immer daran, dass Thunderbird in der "Outlook-Express-Klasse" spielt und nicht in der Klasse von Outlook, Notes und weiteren kommerziellen Programmen, die das von dir gewünschte problemlos beherrschen.
    Was keinesfalls heißen soll, dass nicht irgendwo auf der Welt ein Entwickler genau das gleiche Bedürfnis hat wie du und an einer entsprechenden Erweiterung knobelt. Wie du schon sagtest, möglich ist ... .


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Danke, für deine Antwort , die hilft mir ja schon weiter.
    Das muss ich jetzt mal mit Outlook erproben.
    Ich kann ja leicht verstehen, das teuere Programme mehr können als so gar kostenlose
    Gruß vom
    Discipuli..