keine Verbindung nach Standby

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Habe das Problem, dass jedes mal wenn ich den PC auf Standby stelle der Thunderbird die Verbindung zum zum POP Server verliert. Ich schaffe es dann nicht ihn wieder zu verbinden, ohne ein Neustart durchzuführen, dass ist sehr ärgerlich. Was muss ich machen damit nach dem Standby die Verbindung erhalten bleibt? kann mir jemand helfen?

  • Wie sieht es denn mit der Internetverbindung an sich aus? Haben Sie nach dem 'Weckruf' aus dem Standby-Betrieb überhaupt eine Internetverbindung? Thunderbird selber ist nicht in der Lage, eine Verbindung zum Internet aufzubauen. Das ist auch nicht die Aufgabe eines Anwendungsprogramms, sondern des Betriebssystems.


    Gruß aus Stuttgart


    Heiggo

  • Hallo,
    keine Idee. Dass sich Windows allerdings nach dem Standby´merkwürdig verhält, ist mir seit langem bekannt.
    Ich kann nach Standby z.B. beispielsweise kein Fernsehen über die TV-Karte mehr sehen.
    Auch der WLAN-Stick wird manchmal erst nach Minuten erkannt.
    Kein FTP-Upload möglich usw.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,


    seit dem letzten Update habe ich das Problem, dass ich nachdem der PC im Standby war, keine Mails mehr mit Thunderbird abrufen kann. Die restliche Internetverbindung funktioniert jedoch. Es hilft nur ein kompletter Neustart, Thunderbird alleine reicht nicht.


    Ideen??


    Thunderbird Version: 3.1.5


    Viele Grüße
    Adrian


    Nachtrag: Betrifft POP Konten! Ob IMAP kann ich nicht sagen...

  • Hallo,
    du hast welches Betriebssystem?
    Bei XP ist bei mir kein verlässlicher Standby möglich.
    Das hat aber noch nie TB alleine betroffen, sondern fast ausschließlich die Internetverbindung.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Sorry - ich bin unter Windows Vista unterwegs. Wie gesagt, ich hab auch kein Problem mit dem Internet danach. Nur TB weigert sich beharrlich, irgendwas zu empfangen. Bin mit einem Surfstick von 1und1 online, aber vor dem Update war das auch mit TB kein Problem.


    Ist denn ein Downgrade mit halbwegs vertretbarem Aufwand möglich, falls sich keine andere Lösung findet?


    Adrian

  • Hallo,
    rein technisch ist das kein Problem, TB deinstallieren und mit einem älteren Installer neu installieren.
    Das alte Profil wird dabei übernommen, trotzdem sollte man immer eine frische Kopie seines TB-Profils haben.


    Ein Downgrade wird aber keiner von uns Helfern befürworten, weil es zu Unverträglichkeiten kommen kann. Das muss man im Einzelfall austesten. Denke auch daran, dass es keine Updates mehr für TB 2.0 gibt. Möchtest du ewig mit der gleichen und evtl. unsicheren Version arbeiten?
    Lässt du denn bei einem Standby TB geöffnet?
    Du hast auch eine Neuinstallation mit dem gleichen Installer schon einmal versucht?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,


    inzwischen wurde (heute vormittag) mein DSL Anschluss geschaltet und ich bin nicht mehr auf den Surfstick angewiesen. Das Problem ist jetzt behoben. Worans liegt kann ich leider nicht sagen...


    Trotzdem vielen Dank, dass Du dich um mich gekümmert hast!


    Gruß
    Adrian

  • Zitat

    Worans liegt kann ich leider nicht sagen...


    Ich wohl. Es liegt am grausamen USB-Management in XP. Das kann dir jede Firma die mit USB-Geräten arbeitet bestätigen. Besonders bemerkbar macht sich das nach Standby oder Ruhezustand.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw