Alte E-Mails verschwinden

  • Hallo liebes Forum,


    ich hab ein kleines Problem mit meinem Thunderbird. Und zwar verschwinden regelmäßig alte E-Mails aus meinem Posteingang. Wenn ich die .msf Datei lösche, den Index wiederherstelle oder einfach den Ordner komprimiere, tauchen sie wieder auf (zumindest glaub ich, dass alle Mails wieder auftauchen :-)). Ist daher nur ein kleines Problem, aber es stört mich doch irgendwie... zumal ich jetzt irgendwie bedenken habe, dass bereits andere Mails verschwunden sind, bei denen es mir jetzt nur noch nicht aufgefallen ist .. ich weiß, etwas paranoid ;)


    Nunja, die Suche habe ich auch schon verwendet und daher auch schon ausprobiert, die mbox Datei wegzukopieren und mit der ImportExport Erweiterung neu zu importieren ... hat auch nichts geholfen ...


    Zu den Eckdaten: Ich verwende Thunderbird 2.0.0.6 unter Ubuntu Gutsy ...


    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe,
    Alex

  • Zitat von "AlexMuc"

    ... ich weiß, etwas paranoid ;) ...


    ... die Suche habe ich auch schon verwendet ...


    Hallo Alex und Willkommen im Forum


    So würde ich das wegen der Paranoia nicht sehen, denn es ist schon ziemlich frustrierend, wenn alte Mails plötzlich verschwunden zu sein scheinen.


    Zur Suche hingegen sehe ich eher Anlass, Dir noch einen Tipp zu geben:


    Behalte Deine Posteingangs- und Gesendet-Ordner – so leer wie nur immer möglich. Am besten, sobald Du sie gelesen hast, in Ordner ausserhalb der Thunderbird-Systemordner schieben. Dazu legst Du Dir in «Lokale Ordner» per Rechtsklick einen «neuen Ordner» an. Den kannst Du nun benennen wie Du willst. Ich nenne ihn Arbeitsordner und habe darunter hunderte von Themenordner geschaffen und in jedem bis zu drei Stufen tief weiter geordnet. So hast du in keinem der Ordner viele Mails und Deine Suchzeit nach etwas altem ist doch wesentlich reduziert.

  • Hallo Arran,


    vielen Dank für die fixe Antwort. Solche lokalen Ordner habe ich zu Haufe schon angelegt ... allerdings habe ichs bisher immer so gemacht, dass ich Mails, die noch zu bearbeiten sind, im Posteingang gehalten hab, bis ich sie abgearbeitet hatte (das sind max. 10-20 Mails) .... nunja, vielleicht ist das die falsche Vorgehensweise. Ich werde dann wohl wirklich dazu übergehen, die Mails zu verschieben, damit der Posteingang wirklich völlig leer bleibt.


    Falls doch noch jemand eine Idee hat, woran es liegen könnte, wäre ich natürlich auch dankbar!


    Viele Grüße,
    Alex