2.0.0.9

  • Hallo ,
    auch ich bin ziemlich verweifelt.Mein Mann hat eine sehr wichtige Email versehentlich gelöscht.Erst im Posteingang,
    dann auch noch im Papierkorb.Ich habe gelesen das man eventuell die Emails doch noch irgentwo gespeichert sind und wieder herstellen kann.
    Wer kann mir helfen,?


    Wäre für schnelle Hilfe oder Info sehr ,sehr dankbar :
    Liebe Grüße : :)
    Babsi

  • Hi Babsi, willkommen im Thunderbird-Forum!


    Wenn ihr nicht inzwischen den Posteingangordner komprimiert habt, besteht kein Grund zur Verzweiflung.


    Schließe Thunderbird und öffne die Profildatei "Inbox" des entsprechenden Kontos mit einem Texteditor oder einem Textverarbeitungsprogramm. Bei globalem Posteingang befindet sich diese Datei im Verzeichnis "...\Mail\Local Folders", bei separatem Posteingang für die Konten steckt sie im Verzeichnis des betreffenden Kontos. Suche die Mail und ändere in den Kopfzeilen ihren Status auf "ungelesen und nicht gelöscht" ("X-Mozilla-Status: 0000"). Speichere im Textformat und achte darauf, dass die Datei weiterhin keine Typendung hat (manche Textprogramme hängen selbstständig "txt" an). Starte TB et voilà?


    Zum Finden der Datei lies bitte:
    "Das Profil-Verzeichnis finden"
    "Die Dateien im Profil kurz erklärt"


    Vor solchen manuellen Eingriffen ist eine Sicherung des Profilverzeichnisses sehr ratsam. Eine einfache Kopie reicht.


    Gruß, Sünndogskind_2

  • Hallo Babsi!


    Wenn die Ordner noch nicht komprimiert sind, gibt es imho noch eine gute Möglichkeit, ohne dass Du einen Eingriff in eine Datei machen musst.
    Falls Du sie nicht schon hast holst Du Dir von
    http://www.erweiterungen.de/he…ortTools_1.5_tb_de-DE.xpi
    die Erweiterung Import/exporttools, installierst sie, gehts dann auf den Posteingang und wählst das Kontextmenü mit Anwendungstaste oder Shift f10 und wählst Importieren/exportieren. Dort wählst Du dann diesen Ordner exportieren drückst Enter und wählst das Verzeichnis, wo Du ihn hinnspeichern willst. Ich lege für solche Dinge immer ein Verzeichnis mit Namen Mist oder uNKrAUT AN, jedenfalls mit einem Namen, den ich leicht wiederfinden kann::
    Danach wählst Du wieder im Kontextmenü den vorigen Eintrag nur im Untermenü dann mboxdateien importieren, nach Bestätigung mit Enter solltest Du im vorigen Verzeichnis sein, wo Du den Posteingang abgelgt hattest, wähle diese Datei, importiere sie, dann legt thunderbird in einem Posteingang einen Unterordner an, wo alle Mails drin sind, die seit der letzten Komprimierung im Posteingang waren.