Import-Datei läuft nicht

  • Hallo,


    benutze bislang Opera für meine Mails, möchte aber auf Thunderbird umsteigen. Wollte die Mbox-Erweiterung herunterladen, um meine alten Mails auf Thunderbird zu importieren. Bekomme nun immer die Meldung, dass das Programm nicht gestartet werden kann. Der Rechner kann die .xpi-Datei nicht starten.
    Was kann ich tun bzw. was habe ich falsch gemacht?


    Vielen Dank und viele Grüße,


    Wolfram

  • Hi dahner


    Öffne im Thunderbird "Extras/Add-ons" und ziehe mit der Maus die xpi-Datei in das Fenster. Starte anschliessend Thunderbird neu. Wenn du wieder das Add-ons-Fenster öffnest, kannst du die Einstellungen machen.


    Bruno

  • Hallo Bruno,


    vielen Dank, jetzt hat es problemlos geklappt. Allerdings importiert er die Mails noch nicht. :( Aus irgendeinem Grund findet Thunderbird sie nicht...


    Vielen Dank und Grüße,


    Wolfram

  • Hallo Wolfram,


    http://www.thunderbird-mail.de…n%C3%BCbernahme_aus_Opera
    gelesen? Ich vermute aber, daß anders als dort angegeben, die Mails nicht im Installationsverzeichnis (was auch immer das sein mag ;-) ), sondern im Profil-Verzeichnis liegen.
    Googeln hilft, z.B.: http://opera-fansite.de/wiki/Mail-Verzeichnis

    Zitat

    Aus irgendeinem Grund findet Thunderbird sie nicht...

    Nun ja, von selbst nicht, du mußt ihm schon sagen, wo.


    Gruß, muzel

  • Zitat von "muzel"

    Hallo Wolfram,


    http://www.thunderbird-mail.de…n%C3%BCbernahme_aus_Opera
    gelesen? Ich vermute aber, daß anders als dort angegeben, die Mails nicht im Installationsverzeichnis (was auch immer das sein mag ;-) ), sondern im Profil-Verzeichnis liegen.

    Hallo und guten Tag,
    ich habe den Wiki-Artikel entsprechend geändert und ergänzt!

  • Hallo,


    vielen Dank für den Hinweis zu den Profilen und das Ändern der FAQ.
    Jetzt kann ich die Mails importieren, allerdings kann ich nicht die kompletten Verzeichnisse importieren, sondern immer nur jede Mail einzeln. Außerdem tauchen die Mails nur als mbs-Dateien auf und nicht mit Absender und Betreff.
    Was kann ich da machen oder was habe ich falsch gemacht?


    Vielen Dank und Grüße,


    Wolfram

  • Hallo Wolfram,


    das ist nun mal die Art und Weise, wie Opera die Mails ablegt, in vielen kleine Dateien.
    Man kann doch aber beim Importieren alle Dateien eines Verzeichnisses Importieren lassen.
    Oder vielleicht hilft das: http://www.kmkorn.de/sw/opera/mbs2mbx.htm
    Keine Ahnung, kenne ich nicht, bin nur beim Suchen drüber gestolpert.


    Gruß, muzel

  • Hallo Gemeinde,


    bin neu im Forum, verzeiht mir also noch Schwächen bei der Bedienung der Suchfunktion.


    Ich habe das gleiche Problem wie Wolfram. Bin vergangenes Jahr in einer Euphorie ('Opera einer der sichersten Browser') zu Opera gewechselt. Im großen und Ganzen funzt es auch, aber verschiedene Seiten lassen sich nicht darstellen. Die Mailfunktion an sich ist gut, auch wenn ich noch nicht durchblickt habe, wie man seine Mails ordnet (wie bei TB in Ordner o.ä.). Jetzt komme ich wieder reumütig :flehan: (Firefox 3 machts möglich) zurück zu Mozilla. Die Mail-Daten habe ich mir schon gezogen, nur pakt die Funktion jede Mail in einen eigenen Ordner. Die Einsortierung ist entsprechend aufwändig.


    Meine Frage: Geht das einfacher ????


    Freu mich über jeden Tipp.


    Besten Dank



    Jochen

  • Zitat von "muzel"


    Man kann doch aber beim Importieren alle Dateien eines Verzeichnisses Importieren lassen.
    Oder vielleicht hilft das: http://www.kmkorn.de/sw/opera/mbs2mbx.htm
    Keine Ahnung, kenne ich nicht, bin nur beim Suchen drüber gestolpert.


    Hi,


    wie das geht würde mich mal interessieren. Hab mir extra das Addon für Import mbox geholt. Da hängt er beim importieren. Ständig kommt eine Meldung, daß "ein Script auf der Seite hängt". Hab es dann abgebrochen.


    Gruß