"Verlorene Profile"

  • Hallo,


    Also zu diesem Thema habe ich sehr viele Lösungen gefunden, was oft sehr komplexe Anleitungen beinhalten, oder die installation von add ons.


    Als ich heute TB gestartet habe startete automatisch der Wizard zur Einrichtung eines neuen Profils. Die vorhandenen Profile waren "vergessen". Auf dem Rechner habe ich allerdings den Ordner mit den Profilen gefunden.


    Ich habe nun folgendes gemacht.


    Ich habe ein neues Profil angelegt und unter "tools" -> "account settings..." dann links in der "tabelle" das 2t letzte auswählen. <name vom profil oder so...>


    Dort kann man einen Ordner auswählen. So wie ich das verstanden habe gibt es für jedes Profil einen Ordner. All diese Profile sind in ein und dem Selben überordner gespeichert. Darüber kann man dann sein altes Profil wieder laden. Es gilt nur alle Ordner auszuprobieren bis man das richtige findet. (der richtige Pfad müsste bis auf den hinteren Teil schon richtig eingestellt sein.)


    So konnte ich all meine Mails wiederfinden.


    Es tut mir Leit wenn das alles "Stümperhaft" klingt aber ich bin kein Informatiker. Wäre nett wenn vieleicht jemand genau erklären könnte WAS ich genau gemacht habe. Auf jeden Fall hat es geklappt und war nicht kompliziert.

  • Hallo Mabus, willkommen im Thunderbird-Forum


    Ich bin mir sehr unsicher, vermute nach deiner Beschreibung aber Folgendes:
    Du hast ein neues Profil erstellt und darin wahrscheinlich auch ein Konto angelegt. In diesem Profil hast du für das Konto "Lokale Ordner" über "Extras >> Konten..." (so heißt "tools" -> "account settings..." im deutschsprachigen Thunderbird) den Pfad zu "Local Folders" in deinem alten Profil ausgewählt. Alles scheint in Ordnung zu sein, deine Mails hast du dort allerdings nur gefunden, weil du offenbar "Globaler Posteingang" verwendest. Richtig ist diese Vorgehensweise nicht.


    Abgesehen davon, dass die Ursache für den Profilverlust unklar ist, wäre es richtig, den Thunderbird-Profilmanager zu starten, so zu tun, als wollte man ein neues Profil erstellen und in diesem Zuge auf den Ort des alten Profils zu verweisen. Im Standardfall liegen Profile (man kann mehrere haben) im Thunderbird-Profilverzeichnis in einem Unterverzeichnis (Unterordner) des Verzeichnisses (Ordners) "Profiles". Beispielsweise lautet der Pfad zum Profil mit dem Namen "12345678.default" in WinXP "c:\Dokumente und Einstellungen\%Benutzername%\Anwendungsdaten\Thunderbird\Profiles\12345678.default". Wenn das das alte Profil ist, wäre dieses Verzeichnis auszuwählen.


    Ausführlichere Informationen zum Profil findest du im Abschnitt 4 unserer Dokumentation.

    Gruß, Sünndogskind_2


  • Ähem...ebenfalls kein Informatiker,...ich habs nachgemacht und alles scheint wieder da zu sein! :D:D:D

  • hi nonprogrammer,
    nun, wie Sünndogskind schon sagte

    Zitat

    Richtig ist diese Vorgehensweise nicht.


    Abgesehen davon, dass die Ursache für den Profilverlust unklar ist....

    und ich fürchte, dieses Profilverbiegen rächt sich irgendwann :evil:


    Ich habe Dir das auch in Deinen Thread geschrieben> Mails, Konten...alles weg! Bitte um Hilfe!