Probleme mit Plotdateien im Anhang .plt [Gelöst]

  • Hallo
    ich verwende öfters Platdateien (.plt) die als Anhang verschicke oder geschickt bekomme. Wenn ich versuche die Mail zu öffnen bzw. zu drucken erscheint seitenweise Zahlen/Buchstabenreihen. Besteht die Möglichkeit das zu unterbinden ohne die Dateien zu zippen?


    Vielen Dank


    Gruß tremolant

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, tremolant!


    Ich bin in dem Thema nicht drin, weiß aber von mehreren Anfragen dazu. Gib doch mal plt links in die Forensuche ein, vielleicht kann dir einer der Threads weiterhelfen.

  • Hallo
    hatte ich schon, konnte aber keine vernünftige Hilfe finden außer dass die Dateien gepackt werden sollen. Das kann ich aber meinen Kunden nicht erklären nur weil ich Thunderbird benutze.
    Vielleicht weiß ja doch jemand eine funktionierende Lösung.
    Vielen Dank
    tremolant

  • Hi tremolant!


    Thunderbird kann Dateianhänge verschiedener Formate eingebunden darstellen. Textdateien (ASCII-Dateien) gehören dazu, egal welche Typendung sie haben. Deine Plotdateien sind offenbar Textdateien; das ist nichts Ungewöhnliches. Um sie in TB und im Druck nicht mehr im Mailbody zu sehen, musst du "Ansicht >> Anhänge eingebunden anzeigen" deaktivieren.


    Wie die Empfänger diese Mails sehen, hängt alleine von ihren Mailprogrammen bzw. von deren Einstellungen ab. Zip-Dateien zeigt jedoch sinnvollerweise kein Mailprogramm eingebunden an. Darauf begründet sich der Tipp, solche Dateien zu zippen. Angenehmer Nebeneffekt ist, dass Textdateien dadurch auch wunderbar klein werden.


    Gruß, Sünndogskind_2

  • Warum kompliziert, wenn es auch einfach geht!!! :D


    Vielen Dank, Gruß tremolant