TB auf USB-Stick (erledigt)

  • Hallo in die Runde,
    nachdem ich mich zirka eine Stunde im Forum umgesehen habe; doch noch eine Frage zum einfachen Backup von etwa 100 Mail's. Ist es nicht sinnvoll den kompletten TB-Ordner mit dem Explorer auf den Stick zu bringen? Also: Explorer öffnen, über Programme auf den TB-Ordner zugreifen, und ab auf den Stick!
    Ich arbeite mit der neusten TB-Version.
    VG aus Bremen
    Ramon

    Einmal editiert, zuletzt von ramon ()

  • Hallo und guten Tag Ramon,


    genau das ist eine der Möglichkeiten eines schnellen Backups. Den Kompletten Ordner ..\thunderbird\.. rüberziehen auf 2.Platte, CD, Stick oder wie auch immer. Aber

    Zitat


    Also: Explorer öffnen, über Programme auf den TB-Ordner zugreifen, und ab auf den Stick!

    den richtigen Ordner wählen, in den Anwendungsdaten. Nicht den Ordner unter Programme, der enthält nur das Programm an sich, die Daten sind im Profil in den Anwendungsdaten. Schau dazu mal in die Dokumentation (Button oben) unter Profile
    Das Profil-Verzeichnis finden

  • Hallo rum,
    danke für die rasche Antwort. Allein, ich kann das Profil, wie in der Doku beschrieben, nicht finden. Allerdings kann ich mich auch nicht daran erinnern, bei der Installation von TB eines erstellt zu haben!!!
    VG Ramon
    P.S. Im Verzeichnis/Programme/Thunderbird befinden sich jedoch Ordner wie: Chrome,Components,Default....Uninstall

  • Zitat


    P.S. Im Verzeichnis/Programme/Thunderbird befinden sich jedoch Ordner wie

    nein, nicht im Programmverzeichnis!
    Das Profilverzeichnis ist ein versteckter Ordner, siehe den Hinweiskasten in meinem Link!

    Zitat


    Allerdings kann ich mich auch nicht daran erinnern, bei der Installation von TB eines erstellt zu haben!!!

    das macht TB automatisch.

  • Schön, freut mich. Danke für die Rückmeldung!

    Zitat


    P.S. Wie kann ich den Beitrag als erledigt kennzeichnen?


    wenn du als Threadersteller in deinem ersten Beitrag per Ändern-Button (oben rechts am Beitrag) dem Titel ein "[gelöst]" oder "[erledigt]" anfügst